Kreisarchivpflege

Der Kreisarchivpfleger unterstützt und berät die Archivarinnen und Archivare der Städte und Gemeinden beim Aufbau eines Kommunalarchivs oder bei der Sichtung und Auswahl des vorhandenen Materials in Einzelberatung sowie beim Jahrestreffen der Archivare.

Zu den wesentlichen Aufgaben des Archivpflegers zählen

  • Betreuung der Gemeinde/-Stadtarchive durch Beratung der Archivarinnen und Archivare bei der Sichtung und Aussonderung der Akten
  • Hilfestellung bei der ordnungsgemäßen Unterbringung in geeigneten Archivräumen
  • Organisation und Strukturierung der regelmäßigen Treffen aller Archivare/-innen der kreisangehörigen Städte und Gemeinden 

Weitere Informationen

Archivpfleger im Landkreis Regensburg

Archivpfleger der Gemeinden