Meldung vom 10.10.2018 16:24:39
KULTUR.ERBE: Vernissage-Soirée in Unterlaichling
Regensburg (RL). Im Rahmen der landkreisweiten Veranstaltungsreihe „Kultur.Erbe“ findet am Samstag, den 13. Oktober um 19.30 Uhr eine Vernissage-Soirée „Tierisches und Satyrisches“ statt. Die Malerin und Kunsterzieherin Sabine Kirchhoff aus Ebenhausen bei München zeigt bei ihrer zweiten Ausstellung im Kulturforum Artonicon im Alten Pfarrhof in Unterlaichling Tiere und satirische Mischwesen, die zum Staunen, Schmunzeln, Lachen und Zugreifen einladen. Begleitet wird die Vernissage von Karl Betz am Flügel. Mit ihm steht erneut ein Pianist von internationalem Rang auf der Bühne des Artonicons, ein herausragender Interpret der Musik von Bach bis Liszt!

„Wolpertinger“ von Sabine Kirchhoff / Foto: Sabine Kirchhoff
„Wolpertinger“ von Sabine Kirchhoff / Foto: Sabine Kirchhoff

Seit dem Jahr 2010 gibt es das Kulturforum Artonicon im Alten Pfarrhof Unterlaichling, das regelmäßig klassische Konzerte organisiert. Das Format der Vernissage-Soirée verbindet jeweils eine Ausstellungseröffnung mit einem anspruchsvollen Konzert klassischer Musik.

Veranstaltungsdaten:
Ort: Alter Pfarrhof, Unterlaichling 95, 84069 Schierling; Veranstalter: Artonicon; Kosten: 15 Euro, ermäßigt 12 Euro, Jugendliche bis 16 Jahre sind frei

Hintergrund:
Die diesjährige kulturelle Veranstaltungsreihe des Landkreises Regensburg läuft unter dem Titel KULTUR.ERBE. Insgesamt 51 Veranstaltungen an 31 Orten laden noch bis Ende November 2018 dazu ein, „das Europäische im Lokalen“ und das eigene kulturelle Erbe bewusst zu erleben, weiterzuentwickeln und mit anderen zu teilen. Damit soll die Grundidee des von der Europäischen Kommission ausgerufenen „Europäischen Kulturerbejahres 2018“ aufgegriffen werden: „sharing heritage“. Vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen in Europa und darüber hinaus ist es heute mehr denn je wichtig, das Verbindende der gemeinsamen historischen Wurzeln und zugleich die kulturelle Vielfalt unseres Kontinents in den Blickpunkt zu rücken. Das Jahresprogramm will deshalb mit Ausstellungen, Konzerten, Lesungen, Führungen und vielen anderen kulturellen Aktivitäten ermöglichen, das breit gefächerte europäische Kulturerbe in der Heimat zu entdecken, und bewusst machen, dass Europa zu uns allen gehört.

Die KULTUR.ERBE-Broschüre ist kostenlos im Landratsamt Regensburg und in vielen Rathäusern, Museen, Gaststätten und Veranstaltungsorten erhältlich. Zusätzlich ist sie unter www.landkreiskultur.de auch als Download hinterlegt. Auskünfte zur Reihe erhalten Sie beim Kulturreferat des Landkreises Regensburg, Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg, Telefon: 0941 4009-287 und -687, E-Mail: kulturreferat@lra-regensburg.de , Fax: 0941 4009-509.