Windelsäcke kostenlos für Neugeborene

Ende April 2016 hat der Umweltausschuss des Landkreises Regensburg beschlossen, mit der Einführung von Windelsäcken ein kleines, aber wichtiges Zeichen für Familien mit Kindern zu setzen. Familien mit neugeborenen Kinder erhalten einmalig 5 kostenlose blaue Restmüllsäcke zur Entsorgung der Babywindeln im Rahmen der Restmüllabfuhr.

Weitere Restmüllsäcke können in den Gemeindeverwaltungen und bei einigen Verkaufstellen (ggf. zzgl. Handlingsaufschlag) für 4 € gekauft werden. Andere Säcke als die amtlichen Restmüllsäcke nimmt die Müllabfuhr nicht mit!

Verfahrensablauf

  • Die Eltern der Neugeborenen erhalten ein Glückwunschschreiben der Landrätin. 
  • Diesem Schreiben wird für Geburten ab Mai 2016 ein Gutschein über den Bezug von insgesamt fünf amtlichen Restmüllsäcken beigefügt. 
  • Gegen Vorlage des Glückwunschschreibens (ggf. Kopie davon) und des Originalgutscheins bei der zuständigen Gemeinde werden einmalig fünf Restmüllsäcke ausgehändigt. 
  • Die Restmüllsäcke werden im Rahmen der normalen Restmüllabfuhr mitgenommen.