Online-Zulassung

Für folgende Dienstleistungen kann online ein Antrag abgegeben werden: 

  • Zulassen eines fabrikneuen Fahrzeugs mit deutscher Zulassungsbescheinigung, 
  • Umschreiben eines bereits in Deutschland zugelassenen Fahrzeugs, 
  • Änderung von Halterdaten, 
  • Wiederzulassen eines außer Betrieb gesetzten (abgemeldeten) Fahrzeugs auf denselben Halter, 
  • Zulassen eines außer Betrieb gesetzten Fahrzeugs, 
  • Abmeldung oder außer Betrieb setzen eines Fahrzeugs,
  • Zuteilen von Kurzzeitkennzeichen.
Hinweis
Die Zulassung eines Fahrzeugs mit ausländischen Dokumenten oder nur mit einer EG-Übereinstimmungsbescheinigung ist nicht möglich.

Die Internet-Antragstellung und die Terminvereinbarung sind für den privaten Kunden gedacht.

Für Händler, Versicherungsvertreter, Autohäuser und Zulassungsdienste ist in der Zulassungsstelle ein Händlerschalter mit zwei Sachbearbeitern eingerichtet. Dieser ist von Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr geöffnet.

...weiter zur Online-Zulassung >>