Senioren und Menschen mit Behinderung - Persönliche Beratung

Persönliche Beratung eines Seniorenpaares (© contrastwerkstatt - Fotolia.com)
(Foto © contrastwerkstatt - Fotolia.com)

Die Servicestelle für Senioren und Menschen mit Behinderung des Landkreises Regensburg bietet Ihnen Hilfestellung bei der Organisation eines selbstbestimmten Lebens in Ihren eigenen vier Wänden. Wir beraten dabei auch zu Zuschuss- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Die Beratung erfolgt umfassend und neutral zu folgenden Schwerpunktthemen: 

  • Leistungen der Pflegeversicherung, 
  • Behörden- und Versicherungsangelegenheiten mit Hilfen bei der Antragstellung,
  • Schwerbehindertenausweis,
  • Pflegestufe, 
  • Hilfsmittel und Wohnraumanpassung.

Die Servicestelle steht in Kooperation mit den Nachbarschaftshilfevereinen im Landkreis, den Fachdiensten im Raum Regensburg und der Freiwilligenagentur im Landkreis Regensburg.

Betroffene oder Angehörige können sich telefonisch oder durch persönliche Vorsprache an die Servicestelle für Senioren- und Menschen mit Behinderung wenden. Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung vorab.

Auf Ihren Wunsch hin kann ein Erstgespräch im Landratsamt oder in Ihrer Wohnung stattfinden. Alles Weitere wird dann im persönlichen Gespräch besprochen.

Die Beratung ist kostenlos.