IZÜV - Überwachungsprogramm für den Bereich eigenständiger Abwasserbehandlungsanlagen

Gemäß § 8 Abs. 5 und § 9 der Industriekläranlagen-Zulassungs- und Überwachungs-Verordnung (IZÜV) soll der Überwachungsplan eine planmäßige und nachvollziehbare Überwachung der Anlagen mit einer Genehmigung nach § 60 Abs. 3 Satz 1 Nr. 2 WHG im Zuständigkeitsbereich des Landratsamtes Regensburg sicherstellen. Dieses Überwachungsprogramm wurde aus dem Überwachungsplan der Regierung der Oberpfalz entwickelt. Der Überwachungsplan ist im Internet unter www.regierung.oberpfalz.bayern.de (unter der Rubrik „Umwelt“) einsehbar. Das Überwachungsprogramm wird regelmäßig überprüft und gegebenenfalls aktualisiert.

Überwachungsprogramm mit Anlagen