Meldung vom 26.11.2014 10:38:33
50-Liter-Restmülltonne gibt es jetzt mit Rädern - Abfallwirtschaft initiiert verbraucherfreundlichere Version der beliebten Tonnengröße / Landrätin Tanja Schweiger: „Deutliche Serviceverbesserung“
Regensburg (RL). Das Ende der 50-Liter-Restmülltonne schien unausweichlich und viele öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger haben sie bereits abgeschafft und verweisen auf die 60-Liter-Version. Grund: Die 50-Liter-Tonne hat keine Räder, muss also getragen werden. Im Landkreis Regensburg, wo gut ein Drittel der Bürger (37 Prozent) diese Tonnengröße bevorzugt, hat die Abfallwirtschaft im Landratsamt nun die Initiative ergriffen und dafür gesorgt, dass künftig die 50-Liter-Tonne mit Rädern angeboten wird. Landrätin Tanja Schweiger sieht darin ebenso wie Andreas Hügel, Leiter des Sachgebiets Abfallwirtschaft, „eine deutliche Serviceverbesserung“.

Bild_Restmülltonne
Landrätin Tanja Schweiger und Andreas Hügel von der Abfallwirtschaft freuen sich über das neue Serviceangebot für die Bürgerinnen und Bürger.

Die 50-Liter-Restmülltonne ist bei der Landkreisbevölkerung nicht nur beliebt, sondern auch noch kostengünstig. Bereits vor Jahren plädierte der Umweltausschuss für ein Belassen dieser Tonnengröße. Denn ein Ausweichen auf die 60-Liter-Version, nur, weil diese Räder besitzt, sah man im Interesse der Abfallvermeidung als kontraproduktiv, von der Gebührenmehrbelastung ganz abgesehen. Geprüft wurde zwischenzeitlich sogar eine Nachrüstung der „alten“ Tonne mit Rädern. „Doch dafür gab es keinen Anbieter“, erinnert sich Andreas Hügel. Die Entsorgungsfirma Meindl in Hainsacker bietet nun zum Preis von 49 Euro die 50-Liter-Restmülltonne mit Rädern an und hat sich zur Bevorratung bereit erklärt (Kontakt: 0941/830200 oder im Online-Shop der Firma Meindl unter www.meindl-entsorgung.de). Bei entsprechender Nachfrage könnte eine Ausweitung auf Baumärkte etc. erfolgen.
Kontakt: Ansprechpartner im Landratsamt zur Restmülltonne und zu allen Fragen der Abfallberatung sind Gerda Bauer, Tel. 0941/4009-368, E-Mail: Gerda.Bauer@landratsamt-regensburg.de und Andreas Hügel, Tel. 0941/4009-346, E-Mail: Andreas.Huegel@landratsamt-regensburg.de.