Meldung vom 05.07.2017 13:31:00
Verlängerung der Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße Pielenhofen-Münchsried bis 21. Juli
Regensburg (RL). Die Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Pielenhofen und Münchsried (Gemeinde Brunn) muss bis 21. Juli verlängert werden.

(Symbolbild) Die Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Pielenhofen und Münchsried (Gemeinde Brunn) muss bis 21. Juli verlängert werden (Bild: Mammut Vision/Fotolia).
(Symbolbild) Die Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Pielenhofen und Münchsried (Gemeinde Brunn) muss bis 21. Juli verlängert werden (Bild: Mammut Vision/Fotolia).

Folgende Umleitungsstrecken stehen weiter zur Verfügung:
- Staatsstraße 2165 (Richtung Etterzhausen) - Staatsstraße 2660 (Etterzhausen-Deuerling)-Kreisstraße R 13 (Richtung Frauenberg)
- Staatsstraße 2165 (Richtung Duggendorf) - Staatsstraße 2235 (Richtung Laaber)-Kreisstraße R 13 (Richtung Deuerling).

Beide Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.

Der Landkreis Regensburg bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die erforderliche Sperrung und möglicherweise auftretende Verkehrsbehinderungen.