Langlaufloipen

Beratzhausen, Loipe entlang der Schwarzen Laber

Schwierigkeit: leicht
Strecke: Länge einfach 6,5 km, gleiche Strecke zurück zum Ausgangspunkt
Ausgangspunkt: Ortsausgang Beratzhausen Richtung Schwarzenthonhausen nach Laberbrücke links, Parkplatz vorhanden
Ansprechpartner:
Frau Franziska Weber (Vorzimmer des Herrn Bürgermeisters), 09493/9400-19, franziska.weber@markt-beratzhausen.de
Herr Christian Koller (Vorarbeiter des Bauhofs), 0170/8551117, bauhof@beratzhausen.com

Kurzbeschreibung
Am Parkplatz beim Hohen Felsen beginnend - Kohlmühle - Neumühle - Königsmühle - Pexmühle - Sturmmühle und zurück

Beratzhausen, Loipe Rundkurs Skilift - Mausheim - Skilift

Schwierigkeit: mittelschwer - mit wenigen ansteigenden Abschnitten
Strecke: Rundkurs mit 5,8 km Länge
Ausgangspunkt: Am Fuße des Schlossberges, Parkplatz am Skilifts (auf Wiese)
Ansprechpartner:
Frau Franziska Weber (Vorzimmer des Herrn Bürgermeisters), 09493/9400-19, franziska.weber@markt-beratzhausen.de
Herr Christian Koller (Vorarbeiter des Bauhofs), 0170/8551117, bauhof@beratzhausen.com

Kurzbeschreibung
Rundkurs, führt mit leichtem Verlauf durch freies Gelände und entlang an Waldrändern

Bernhardswald, Loipe Adlmannstein

Schwierigkeit: keine Angaben
Strecke: 6 - 8 km
Ausgangspunkt: Feuerwehrgerätehaus Adlmannstein
Auskunft: Fam. Fuchs, Tel. 09408/643

Kurzbeschreibung
Rundkurs um Adlmannstein, hügelig

Bernhardswald, Loipe Radweg Falkenstein

Schwierigkeit: keine Angaben
Strecke: 10 km
Ausgangspunkt: Bernhardswald, ehemaliger Bahnhaltepunkt in der Bahnhofstraße
Auskunft: Gemeinde Bernhardswald, Telefon: 09407/94060

Kurzbeschreibung
zwischen Bernhardswald und Landkreisgrenze; neben der Loipe besteht auch ein Winterwanderweg!

Brennberg, Loipe Bruckbach

Schwierigkeit: schwierig
Strecke: 10 km
Ausgangspunkt: bei der Schule Brennberg, Johannisstraße
Auskunft: Verwaltungsgemeinschaft Wörth a.d. Donau Tel.: (09482) 9403-0
Kurzbeschreibung: Schule - Loidsberg - Bruckbach - Lohhof - Schmidlehen – Schule
anspruchsvolle Streckenführung, ansonsten sehr reizvolle, abwechslungsreiche Strecke
Aktueller Loipenbericht unter www.brennberg.de
Besonderheit in Brennberg: Webcam mit Blick zum Loipeneinstieg bei der Schule - Link auf der Startseite unter www.brennberg.de 

Brennberg, Loipe Kleine Runde

Schwierigkeit: leicht
Strecke: 2 km
Ausgangspunkt: bei der Schule Brennberg, Johannisstraße
Auskunft: Verwaltungsgemeinschaft Wörth a.d. Donau Tel.: (09482) 9403-0
Kurzbeschreibung: Schule - Loidsberg – Schule
Aktueller Loipenbericht unter www.brennberg.de
Besonderheit in Brennberg: Webcam mit Blick zum Loipeneinstieg bei der Schule - Link auf der Startseite unter www.brennberg.de 

Brennberg, Loipe Schmidlehen

Schwierigkeit: leicht
Strecke: 4 km
Ausgangspunkt: bei der Schule Brennberg, Johannisstraße
Auskunft: Verwaltungsgemeinschaft Wörth a.d. Donau Tel.: (09482) 9403-0
Kurzbeschreibung: Schule - Loidsberg - Schmidlehen – Schule
Aktueller Loipenbericht unter www.brennberg.de
Besonderheit in Brennberg: Webcam mit Blick zum Loipeneinstieg bei der Schule - Link auf der Startseite unter www.brennberg.de 

Hemau, Loipe Aichkirchen

Schwierigkeit: keine Angaben
Strecke: 8 km
Ausgangspunkt: 500 m südlich von Aichkirchen
Auskunft: Herr Leonhard Fruth, Tel.: 09491/952817

Kurzbeschreibung
Rundkurs um Aichkirchen

Hemau, Loipe ehemaliges Bundeswehrgelände

Schwierigkeit: keine Angaben
Strecke: 6,3 km
Ausgangspunkt: Beratzhausener Straße, nähe Kaserne
Auskunft: Herr Günter Bernpaintner, Tel.: 0160/2801501 oder E-Mail-Adresse: mail@rsc-kelheim.de

Kurzbeschreibung
Auf dem ehemaligen Bundeswehrgelände verspricht der RSC Kelheim bei passenden Schneeverhältnissen auf einer Höhenlage von 500 Metern Loipen, die denen in den bekannten Langlaufgebieten ebenbürtig sein sollen und jedem Anspruch (skaten und klassisch) gerecht werden. Die Loipe verläuft in drei verschiedenen, miteinander verbundenen Rundstrecken.

Skilanglauf-Kurse werden entsprechend den Schneeverhältnissen angeboten.

Hemau, Loipe Hohenschambach

Schwierigkeit: keine Angaben
Strecke: 5 km
Ausgangspunkt: Einstieg beim Trainingsgelände in der Thonhauser Straße
Auskunft: Herr Michael Dinauer, Tel.: 09491/1715 oder E-Mail-Adresse: michael.dinauer@s-g-h.com

Kurzbeschreibung
keine Angaben

Lappersdorf, Loipe Tremmelhauser Höhe

Schwierigkeit: keine Angaben
Strecke: keine Angaben
Ausgangspunkt: siehe nachfolgende Kurzbeschreibung
Auskunft: Markt Lappersdorf Tel. 0941/83000-22, Gasthaus Huf Tremmelhauserhöhe Tel. 09404/1410

Kurzbeschreibung
verläuft weitläufig auf der Tremmelhauser Höhe.
Mögliche Einstiegspunke sind:
- Kareth, Friedhof- Kareth, Gartencenter Eden
- Tremmelhauserhöhe, Gasthaus Huf

Nittendorf, Loipe Nittendorf - Brunn durch das Penker Tal

Schwierigkeit: leicht, eine kurze steile Abfahrt am Anfang, später leicht hügeliges Gelände
Strecke: 12 km einfach
Ausgangspunkt: Nittendorfer Sportplatz
Auskunft: 09404 / 642-102

Kurzbeschreibung
Ausgangspunkt ist der Nittendorfer Sportplatz - von dort führt die Loipe durch das reizvolle Penker Tal bis nach Brunn.

Nittendorf, Loipe Undorf

Schwierigkeit: keine Angaben
Strecke: 4 km
Ausgangspunkt: Parkplatz bei der Kläranlage
Auskunft: 09404 / 642-102

Kurzbeschreibung
Breitwiese, Haus Werdenfels, Rundkurs,
verläuft neben der Laaber in der Ebene Richtung Steinerbrückl

Pentling, Loipe Rundkurs herrliche Aussicht

Schwierigkeit: keine Angaben
Strecke: 2 und 5 km
Ausgangspunkt: Wasserhochbehälter Hohengebraching-Niedergebraching
Auskunft: Herr Knittl Tel.: 09405/2996, Herr Kreil Tel.: 09405/4541

Kurzbeschreibung
Die Loipe in Pentling beginnt beim Wasserhochbehälter Hohengebraching-Niedergebraching und wird in Richtung Seedorf gespurt. Am Sportplatz beim Wasserhochbehälter ist ausreichende Parkmöglichkeit vorhanden.
Die Loipe wird vom Ski-Club-Großberg gespurt. Aktueller Loipenbericht und Flutlichtzeiten unter www.skiclub-grossberg.de

Skatingloipe und Diagonalloipe werden nebeneinander gespurt.

Regenstauf, Loipe 1 Schneitweg

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 1,5 km
Ausgangspunkt: Parkplatz am Skilift Schneitweg
Auskunft: www.regenstauf.de oder Rathaus Regenstauf, Herr Lohner, Tel.: 09402/509-18

Kurzbeschreibung
Der Rundkurs mit ca. 1,5 km Länge für die klassische Technik verläuft mit leichten Steigungen und Abfahrten vorbei an der ehemaligen Gaststätte Ellenbachstüberl.

Regenstauf, Loipe 2 Schneitweg

Schwierigkeit: mittel
Strecke: einfach 5 km
Ausgangspunkt: Parkplatz am Skilift Schneitweg oder Straßenkreuzung bei Schneckenreuth
Auskunft: www.regenstauf.de oder Rathaus Regenstauf, Herr Lohner, Tel.: 09402/509-18

Kurzbeschreibung
Loipe für die klassische Technik mit mittleren Anstiegen und Abfahrten. Sie führt vom Parkplatz am Skilift in Schneitweg in östlicher Richtung über Brunnhaus und Gfangen zur Straßenkreuzung bei Schneckenreuth, von hier über eine kleine Schleife bei Oberhof zurück zum Ausgangspunkt. Der Einstieg ist auch an der Kreuzung bei Schneckenreuth möglich (hier allerdings nur begrenzte Parkmöglichkeiten). Die einfache Länge beträgt ca. 5 km, Vorsicht an einer Engstelle durch den Wald bei Gfangen

Regenstauf, Loipe Steinsberg

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 4 km
Ausgangspunkt: bei Eitlbrunner Str. 28, 93128 Regenstauf OT Steinsberg
Auskunft: www.regenstauf.de oder Rathaus Regenstauf, Herr Lohner, Tel.: 09402/509-18

Kurzbeschreibung
Der Rundkurs für die klassische Technik mit etwa 4 km Länge verläuft vom Startpunkt über Hohenwarth und Buchenlohe in Richtung Eichlberg und dann zurück über Reingrub nach Steinsberg. Zu Beginn der Strecke ist eine Abfahrt und am Ende ein Anstieg mittleren Schwierigkeitsgrades zu bewältigen.

Schierling, Loipe Hardt

Schwierigkeit: leicht
Strecke: 3 km
Ausgangspunkt: Freizeitzentrum, südlich von Schierling
Auskunft: Herr Blaschko Tel. 09451/795

Kurzbeschreibung
Rundkurs leichter Verlauf mit Anstieg und geringen Abfahrten, zum Teil am Waldrand

Schierling, Loipe Winnisau

Schwierigkeit: keine Angaben
Strecke: 8 km
Ausgangspunkt: Freizeitzentrum, südlich von Schierling
Auskunft: Herr Blaschko Tel. 09451/795

Kurzbeschreibung
Rundkurs, leichter Verlauf mit Anstieg und geringen Abfahrten durch Waldlandschaft

Wörth a. d. Donau, Loipe Wörth

Schwierigkeit: leicht bis mittelschwer
Strecke: Rundkurs 10 km, bei guter Schneelage wird die Loipe auf 12 km ausgeweitet
Ausgangspunkt: Sportplatz im Gschwelltal, am "Paradies", weiter am Gschwellbach entlang nach Vorderzirnberg und zurück zum "Paradies"
Auskunft: Fremdenverkehrsamt Wörth a.d. Donau Tel.: 09482/94030, Hallenbad Wörth a.d. Donau Tel.: 09482/3748

Kurzbeschreibung
Rundkurs, leichter bis mittelschwerer Verlauft entlang des Perlbaches, führt durch das sog. "Paradies" im Gschwelltal mit seiner reizvollen, landschaftlichen Schönheiten

Alle aufklappen