Die „UnternehmerSchule“ startet am 12. September 2019

Von links: Roland Weiß (Wirtschaftsförderung), Maria Politzka (Sachgebietsleiterin Wirtschaftsförderung), Laura Hlawatsch (Hans Lindner Stiftung) und Landrätin Tanja Schweiger. Foto: Astrid Gamez/LRA
Von links: Roland Weiß (Wirtschaftsförderung), Maria Politzka (Sachgebietsleiterin Wirtschaftsförderung), Laura Hlawatsch (Hans Lindner Stiftung) und Landrätin Tanja Schweiger. Foto: Astrid Gamez/LRA

09.07.2019 Unternehmer sein - das ist ein Lebenstraum für viele Menschen. Der Weg dorthin hält aber viele Herausforderungen und Stolpersteine bereit. Damit der Traum trotzdem erfolgreich umgesetzt werden kann, veranstalten die Wirtschaftsförderung des Landkreises Regensburg und die Hans Lindner Stiftung in Kooperation mit zahlreichen regionalen Partnern die „UnternehmerSchule“.

Ab dem 12. September 2019 haben Existenzgründer, Jungunternehmer und Betriebsnachfolger kostenfrei die Gelegenheit, ihr Know-How zu erweitern. An sechs Abenden lernen die Teilnehmer in der Seminarreihe, wie man Unternehmer wird und als solcher Erfolg hat. Das themenbezogene Programm ermöglicht auch die Teilnahme an einzelnen Veranstaltungen, etwa um individuelle Wissenslücken zu füllen. Ein Quereinstieg ist also jederzeit möglich! Die Seminare beginnen jeweils um 18.30 Uhr im Landratsamt Regensburg, Großer Sitzungssaal (Zi.-Nr. 4.035), Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg.

Anmeldung und Information unter 0941 4009-464, Email: wirtschaft@lra-regensburg.de 

Programm:

Seminar 1 am 12. September 2019: „Von der Idee zum Produkt“ - Thema: Geschäftsplan, Unternehmerpersönlichkeit, Geschäftsidee und Gründungsformalitäten.

Seminar 2 am 19. September 2019: „Vom Produkt zum Markt“ - Thema: Online-Marketing und Werbung.

Seminar 3 am 26. September 2019: „Vom Markt zum Firmenaufbau“ - Thema: Informationen der Agentur für Arbeit, Rechtsformen, Steuern und Buchführung.

Seminar 4 am 2. Oktober 2019: „Vom Firmenaufbau zu den Planzahlen“ - Thema: Planung der Investitionen und der Lebenshaltungskosten, Umsatz-, Ertrags- und Liquiditätsplanung, Finanzierung.

Seminar 5 am 10. Oktober 2019: „Von den Planzahlen zur Wirklichkeit“ - Thema: Versicherungen, Sozialversicherungen und Vertragsrecht.

Seminar 6 am 17. Oktober 2019: „Von der Wirklichkeit in die Virtualität“ - Thema: Datenschutz und Informationssicherheit

Spezial-Seminar „Betriebsübernahme“ am 24. Oktober 2019 - Thema: Informationen für Betriebsnachfolger und Übernahme-Interessierte.

Hintergrund: Die Seminarreihe wird von der Hans Lindner Stiftung in Kooperation mit folgenden regionalen Netzwerkpartnern initiiert: Landratsamt Regensburg, Handwerkskammer Niederbayern- Oberpfalz, IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim, Agentur für Arbeit Regensburg, AOK Bayern – Die Gesundheitskasse, ITAGO-Systems GmbH, Steuerkanzlei Eisenreich & Wagner, die Projekt 29 GmbH & Co. KG, Marketingagentur Frank Herold und Sparkasse Regensburg unterstützen die Veranstaltungsreihe als Organisatoren oder stellen Referenten zur Verfügung.

 

Kategorien: Wirtschaft

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um für Sie stetig das Webseiten-Erlebnis zu optimieren. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Seite notwendig. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen. Bitte beachten Sie, dass auf Grundlage Ihrer Entscheidung eventuell nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Kontrolle über Cookies:

Sie können Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfahren Sie hier: http://www.aboutcookies.org (Englisch). Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.

Welche Arten von Cookies auf unserer Webseite www.landkreis-regensburg.de für Sie zugelassen werden, können Sie über den folgende Auswahl steuern:


Weiter zu den Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.

Folgende systemrelevante (unbedingt notwendige) Cookies werden verwendet:

Cookie-Name Zweck Gültigkeit
__RequestVerificationToken Dieser Fälschungsschutz-Cookie wird von Web-Applikationen eingesetzt, die anhand von ASP.NET MVC-Technologien erstellt wurden. Er soll unberechtigtes Einstellen von Webseiteninhalten unterbinden, das sog. Cross-Site-Request-Forgery. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
ASP.NET_SessionId** Dieser Cookie behält systemrelevante Informationen des Webbrowsers bei allen Seitenanfragen während eines Webseitenbesuches (Browsersession) bei. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
PHPSESSID Für die Online-Terminvereinbarung werden Cookies benötigt, um diese erfolgreich durchzuführen. Diese Cookies werden benötigt um Ihre Anmeldung eindeutig zu identifizieren und den entsprechenden Anmeldefortschritt festzustellen. max. 24 Std.

Diese Webseite verwendet den Open Source Webanalysedienst Matomo, vormals Piwik, der mit Cookies arbeitet. Die durch Matomo erhobenen Daten werden anonymisiert und zu Analysezwecken in unserem Auftrag auf dem Server der LivingData GmbH gespeichert.
Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese Funktionen hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Webbrowser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies allerdings zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite daher wieder aktiviert werden.
Wir weisen jedoch darauf hin, dass im Falle der Nutzung der Opt-Out-Funktion gegebenenfalls nicht sämtliche Möglichkeiten dieser Webseite vollumfänglich nutzbar sind.