Franz Heitzer gewann das traditionelle Tennisturnier der Kommunalpolitiker

Die Teilnehmer des 34. Kommunalpolitiker-Tennisturniers mit Organisator Harald Bauer (re) und den Pokalsiegern. (Foto: Georg Barth)
Die Teilnehmer des 34. Kommunalpolitiker-Tennisturniers mit Organisator Harald Bauer (re) und den Pokalsiegern. (Foto: Georg Barth)

05.09.2019 Bereits zum 34. Mal fand am vergangenen Wochenende das traditionelle Tennisturnier für ehemalige und aktive Kommunalpolitiker des Landkreises Regensburg statt. Austragungsort war wie bereits in den Vorjahren die Tennisanlage in Köfering. Die Turnierleitung lag in den bewährten Händen des ehemaligen Kreisrats Harald Bauer. Stellvertretender Landrat Willi Hogger konnte 28 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßen.

Im sportlichen Wettstreit siegte Franz Heitzer vor Karl Mooser und Herbert Wesselsky.

Der Turnierleiter Harald Bauer bedankte sich bei den Sportlern für die fairen Begegnungen sowie bei den ehrenamtlichen Helfern von den Tennisclubs Alteglofsheim und Köfering, die für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sorgten.

Kategorien: Landkreis