Baubeginn der öffentlichen Toilettenanlagen am „Guggi“ - Einschränkungen des Badebetriebs

Guggenberger See Südseite

14.06.2017 Am Montag, 19. Juni 2017, beginnen die Bauarbeiten zur Errichtung von zwei öffentlichen Toilettenanlagen mit Sanitär-, Dusch- und Umkleideräumen; eine von vielen Maßnahmen, um das Erholungsbiet des Guggenberger Sees für alle Besucher noch attaktiver zu machen.

Die Arbeiten am Ost- und Westufer (in Nähe der Kioskbetriebe „Guggi Beach“ und „Cantina“) werden bis etwa Mitte August dauern. Während dieser Zeit muss ein Teil der Liegewiesen für den zügigen und reibungslosen Ablauf der Bauarbeiten gesperrt werden.

Tageweise kann es zusätzlich zu Sperrungen einzelner Parkflächen in diesen Bereichen kommen.

Die Kioske sind von den Umbauarbeiten nicht betroffen. Der Betrieb läuft ungehindert weiter.

Der Verein für Naherholung im Raum Regensburg e.V. bemüht sich, die Beeinträchtigungen für die Besucher möglichst gering zu halten und die Bauarbeiten zügig umzusetzen.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle des Vereins für Naherholung gerne telefonisch unter 0941 4009-615 oder per E-Mail naherholungsverein@lra-regensburg.de gerne zur Verfügung.

Kategorien: Landkreis

Bildquellenverzeichnis