Ausstellungsprojekt 2016 "Bier & Brauereien im Regensburger Land"

Ein Ausstellungsprojekt der Gemeinden im Landkreis Regensburg in Zusammenarbeit mit der Kreisarchivpflege und dem Kulturreferat des Landkreises sowie den Lehrstühlen für Bayerische Landesgeschichte und Vergleichende Kulturwissenschaft an der Universität Regensburg.

Bier gehört zur bayerischen Lebensart und nicht umsonst bezeichnet es der bayerische Staatskanzler Wiguläus von Kreittmayr als das fünfte Element. Seit Hildegard von Bingen (+1179) galt das Brauen mit Hopfen schon als selbstverständlich, jedoch sollte es noch Jahrhunderte dauern bis sich zum Sieden von Bier der alleinige Gebrauch von Hopfen, Malz und Wasser durchsetzte – eine Entwicklung, die von den Städten ausging und zum landesweiten Reinheitsgebot Herzog Wilhelm des IV. von Bayern führte.

Ausstellungsprojekt Bier und Brauereien im Regensburger Land

Etliche Gemeinden des Landkreises Regensburg nahmen im Jahr 2016 den 500. Jahrestag des Reinheitsgebots vom 23. April 1516 zum Anlass, der langen Tradition der Braukunst nachzuspüren. Zwölf Ausstellungen in zwölf verschiedenen Orten beschäftigten sich mit der Geschichte und den Geschichten rund um das Bier. Begleitveranstaltungen informierten zudem über historische Bierkeller und Wirtshäuser.

Ausstellungsorte waren:

  • Sinzing
    „Geschichte der Brauereien der Gemeinde Sinzing“
    Verantwortlicher: AK Kultur und Soziales der Gemeinde Sinzing
    Ausstellungszeitraum: 1. April – 17. April 2016
    Ausstellungsort: Gemeindehaus Eilsbrunn (Regensburger Str. 16), Röhrl-Bräu (Regensburger Str. 3) 
     
  • Regensburg
    „Bier und Braukunst im St. Katharinenspital“
    Verantwortlicher: Spitalarchiv Regensburg
    Ausstellungszeitraum: 14. April – 31. Mai 2016
    Ausstellungsort: Spitalarchiv Regensburg (Am Brückenfuß 4) 
     
  • Lappersdorf
    „Lappersdorfer Bier. Brauereien und Gastwirtschaften“
    Verantwortlicher: Martina Dechant, Peter Fischer, Volker Hartl
    Ausstellungszeitraum: 20. April – 25. Mai 2016
    Ausstellungsort: Rathaus Lappersdorf (Rathausstr. 3) 
      
  • Nittendorf
    „Brauereien und Gaststätten im Markt Nittendorf“
    Verantwortlicher: Ortsheimatpfleger Max Knott, Verein für Kultur und Brauchtum e. V.
    Ausstellungszeitraum: 21. April – 20. Mai 2016
    Ausstellungsort: Rathaus Nittendorf (Am Marktplatz 3) 
     
  • Regenstauf
    „Regenstaufer Bierkultur. Von der Hausbrauerei zum Bürgerbräu“
    Verantwortlicher: Ortsheimatpfleger Georg Gahr und Gerhard Kemmeter
    Ausstellungszeitraum: 22. April – 31. Mai 2016
    Ausstellungsort: Rathaus Regenstauf (Bahnhofstr. 15) 
     
  • Pettendorf
    „Geschichte des Bieres unserer Region – 500 Jahre Reinheitsgebot“
    Verantwortlicher: Ortsheimatpfleger Hermann Preu
    Ausstellungszeitraum: 23. April – 1. Mai 2016
    Ausstellungsort: Pettendorf, Aula der Grundschule (Schloßstr. 24) 
     
  • Mintraching
    „Biergeschichte – Geschichten um das Bier in Mintraching‘‘
    Verantwortlicher: Archivpflegerin Dörthe Reinwald
    Ausstellungszeitraum: 1. Mai – 29. Juli 2016
    Ausstellungsort: Rathaus Mintraching (Friedenstr. 2) 
     
  • Wörth a. d. Donau
    „Bier und Brauereien in Wörth“
    Verantwortlicher: K. i. W. – Kultur in Wörth
    Ausstellungszeitraum: 25. Juni – 9. Juli 2016
    Ausstellungsort: Wörth, Pittinger Keller (Ludwigstr.) 
      
  • Wiesent
    „Geschichte der Brauereien der Gemeinde Wiesent“
    Verantwortlicher: Gemeinde Wiesent
    Ausstellungszeitraum: 17. Juli – 18. September 2016
    Ausstellungsort: Wiesent, Hudetzturm (Schlossplatz 1) 
     
  • Kallmünz
    „Kallmünz und sein Bier“
    Verantwortlicher: Archivpfleger Bruno Gallhuber, Kultureck e.V. Kallmünz, Gasthaus „Goldener Löwe“
    Ausstellungszeitraum: 13. August – 11. September 2016
    Ausstellungsort: Kallmünz, Gasthaus Goldener Löwe/Gärstatt (Alte Regensburger Str. 18) 
     
  • Deuerling
    „Bier und Wirtshauskultur in Deuerling seit 1473“
    Verantwortlicher: Ortsheimatpfleger Wolfram Hiebsch, Sebastian Schmidmeier, Gemeinde Deuerling, Brauerei Goss
    Ausstellungszeitraum: 24. September – 3. Oktober 2016
    Ausstellungsort: Deuerling, Stadl der Brauerei Goss (Regensburger Str. 16)