Abfallerzeugernummer beantragen, ändern oder löschen

Zum 01.04.2010 wurde das elektronische Abfallnachweisverfahren (eANV) eingeführt. Danach sind gewerbliche Erzeuger, Beförderer und Entsorger von nachweispflichtigen gefährlichen Abfällen verpflichtet, das elektronische Nachweis- und Begleitscheinverfahren durchzuführen.

Eine Registrierung im Internet ist nur mit einer Abfallerzeugernummer möglich.

Die Regelung gilt nicht für private Personen.

Verfahrensablauf

  • Die Abfallerzeugernummer ist per Formblattantrag beim Landratsamt Regensburg zu beantragen.
  • Die Abfallerzeugernummer wird nach Bearbeitung des Antrags dem Antragsteller schriftlich mitgeteilt.

Kosten

keine

Formulare und weiterführende Infos

Formulare

Weiterführende Informationen