Landpachtvertrag Abschluss/Änderung anzeigen

Der Abschluss bzw. die Änderung eines Pachtvertrages ist binnen eines Monats dem Landratsamt Regensburg anzuzeigen.

Durch diese Kontrollmaßnahme soll verhindert werden, dass
  • die Verpachtung eine ungesunde Verteilung der Bodennutzung, insbesondere eine ungesunde Anhäufung von land- und forstwirtschaftlichen Nutzflächen, nach sich zieht oder 
  • durch die Verpachtung ein Grundstück unwirtschaftlich in der Nutzung aufgeteilt wird oder 
  • die Pacht nicht in einem angemessenen Verhältnis zu dem Ertrag steht, der bei ordnungsmäßiger Bewirtschaftung nachhaltig zu erzielen ist.

Voraussetzungen

Nicht anzeigepflichtig sind
  • Landpachtverträge zwischen Ehegatten, 
  • Landpachtverträge zwischen Personen, die in gerader Linie verwandt (d. h. die eine Vertragspersonen steht mit der anderen Vertragsperson in einem der folgenden Verwandtschaftsverhältnisse
    • Urgroßeltern 
    • Großeltern 
    • Eltern 
    • Kinder 
    • Enkelkinder 
    • Urenkelkinder
  • Pachtfläche unter 2 Hektar

Verfahrensablauf

  • Die Anzeige erfolgt gegenüber dem Landratsamt Regensburg.
  • Im Anschluss daran beteiligt das Landratsamt den Bayerischen Bauernverband und holt dessen Stellungnahme ein.
  • Sofern der Bayerische Bauernverband seine Zustimmung erteilt, werden die Formblätter mit der Zustimmung des Landratsamtes Regensburg an den Pächter oder Verpächter zurückgesandt.
  • Der Verfahrensverlauf kann abgekürzt werden, wenn die Beteiligung des Bayerischen Bauernverbandes bereits vorab durch den Pächter bzw. Verpächter erfolgt.

Erforderliche Unterlagen

  • formelle schriftliche Anzeige per Formblatt, erhältlich bei Geschäftsstelle des Bayerischen Bauernverbandes.
  • formeller schriftlicher Antrag in dreifacher Ausfertigung
    (1 Exemplar für den Pächter, 1 Exemplar für den Verpächter, 1 Exemplar für das Landratsamt Regensburg)

Die Formulare sind erhältlich beim Bayerischen Bauernverband, Geschäftsstelle Regensburg
(Kosten 3,- für Mitglieder, 8,- für Nichtmitglieder)

Kontaktdaten
Bayerischer Bauernverband
Geschäftsstelle Regensburg - Schwandorf
Furtmayrstraße 17
93053 Regensburg
Tel: 0941 784927-10
Fax: 0941 784927-19
E-Mail: regensburg@bayerischerbauernverband.de 
Internet: www.bayerischerbauernverband.de/regensburg

Kosten

Es fallen keine Gebühren an.