Veranstaltung "Versicherungen im Ehrenamt" am 28.04.2017

Bei der Informationsveranstaltung „Versicherungen im Ehrenamt“ am Freitag, 28. April 2017 im Aurelium Lappersdorf wurden wichtige Fragen rund um die Unfall- und Haftpflichtversicherung im Ehrenamt geklärt.

Eingeladen waren alle Bürger aus Stadt und Landkreis Regensburg, die sich mit dem Thema Ehrenamt genauer auseinandersetzen wollen.

Welche Möglichkeiten der Versicherung gibt es im ehrenamtlichen Bereich? Was gilt es bei der Gründung einer Nachbarschaftshilfe oder eines anderen Vereins hinsichtlich des Versicherungsschutzes zu beachten? Darüber hinaus taucht besonders in der Seniorenarbeit oft die Frage auf, was es eigentlich mit den neuen Regelungen der Pflegeversicherung auf sich hat.

Veranstalter waren die Servicestelle für Senioren und Menschen mit Behinderung des Landratsamtes, der Seniorenbeirat der Stadt Regensburg und die Landesvertretung Bayern.

Vorträge: