Arbeitsweltbezogene Jugendsozialarbeit

  • Unterstützung bei der Berufsfindung 
  • Hilfe bei der Ausbildungsplatz- bzw. Arbeitssuche 
  • Erarbeitung von Strategien und Motivation der Jugendlichen 
  • Hilfe im Bewerbungsprozess 
  • Hilfe beim Ausfüllen von Formularen 
  • Herstellen von Kontakten zu anderen Behörden (Jobcenter, Agentur für Arbeit) und Einrichtungen 
  • Begleitung bei Behördengängen

Voraussetzungen

  • Jugendliche zwischen 15 und 25, die ohne Ausbildung/Arbeit sind 
  • Jugendliche, die Probleme bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen und im Bewerbungsprozess (Vorstellungsgespräch, Einstellungsstress) haben

Erforderliche Unterlagen

  • Bewerbungsunterlagen 
  • Zeugnisse 
  • Zertifikate 
  • Referenzen