Page 10 - Landkreis Regensburg - Familienhandbuch - 2. Auflage
P. 10

10      SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT                                                                                                                                                 SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT           11






           1.1.2  Hebammen                                                                                                        Kurse

           Hebammen unterstützen und begleiten Frauen während der   Wochenbett                                                    Unbedingt empfehlenswert sind ein Geburtsvorbereitungskurs   Hinweis
           Schwangerschaft, der Geburt und dem Wochenbett bis zum   Die Hebamme kommt zu Ihnen nach Hause, kontrolliert           in der Schwangerschaft und ein Kurs für Rückbildung nach der
           Ende der Stillzeit.                                sowohl das Gewicht als auch die Nabelheilung des Neugebore-         Geburt. Beides wird von Hebammen angeboten.              Hebammenpraxen und Hebammen an Familien-
                                                              nen und kümmert sich um Geburtsverletzungen sowie Stillpro-                                                                  stützpunkten stellen verschiedene Kurse bereit,
           Schwangerschaft                                    blemen bei den Wöchnerinnen. Stimmungsschwankungen und              Geburtsvorbereitungskurs                                 siehe Seite 53.
           Sobald Sie von Ihrer Schwangerschaft erfahren, sollten Sie sich   ein kurzfristiges Stimmungstief, der sogenannte „Baby Blues“,   Der Geburtsvorbereitungskurs umfasst wichtige Themen rund   Weitere Infos unter
           eine Hebamme suchen. Bei Schwangerschaftsbeschwerden,   sind in den Wochen nach der Geburt häufig und vergehen         um Schwangerschaft, Geburt und die Zeit mit dem Neuge-   www.landkreis-regensburg.de
           wie z. B. Sodbrennen, Wassereinlagerungen oder Übelkeit,   von selbst. Sollte der Zustand jedoch 14 Tage anhalten oder   borenen. In dem Kurs für Paare und Frauen können Sie sich   (   Bürgerservice  Kinder, Jugend & Familie
           sind Hebammen erste Ansprechpartnerinnen.          schlimmer werden, sollten Sie mit Ihrer Hebamme sprechen.           körperlich und seelisch auf die Geburt und die erste Zeit mit     Beratung & Unterstützung  Familienstützpunkte –
                                                              Diese kann Sie an Beratungsstellen, Ärztinnen/Ärzte oder            Ihrem Baby einstimmen. Durch achtsame Körperübungen,       Kontakt- und Anlaufstelle für Familien)
           Geburt                                             Psychologinnen/Psychologen weitervermitteln.                        Gespräche und Informationen bekommen Sie eine Vorstellung
           Während der Geburt unterstützt die Hebamme die werdende                                                                davon, wie Sie die Geburt selbstbestimmt gestalten können
           Mutter und greift nur in den Geburtsvorgang ein, wenn es   Betreuungsumfang                                            und was Sie in den nächsten Monaten erwartet.
             medizinisch notwendig ist. Vertrauen in die Kraft des Körpers   Bis zum zehnten Tag nach der Geburt haben Sie Anspruch auf
           zu vermitteln, besonders unter der Geburt, ist eine der wich-  mindestens einen täglichen Besuch.                      Rückbildungskurs
           tigsten Aufgaben der Hebammenarbeit. Sie stärken die Einheit   Darüber hinaus können Sie in den ersten zwölf Lebenswochen   Etwa acht Wochen nach der Geburt können Sie mit der Rück-
           von Mutter und Kind.                               die Hebamme noch 16-mal um Rat und Hilfe bitten.                    bildungsgymnastik beginnen. Ein gezieltes Beckenbodentrai-
                                                                                                                                  ning ist nach der Geburt von großer Wichtigkeit, weil Schwan-
                                                              Bei Stillschwierigkeiten oder Ernährungsproblemen können            gerschaft und Geburt den Körper verändert haben.         Kontakt
                                                              Sie anschließend noch achtmal Kontakt zu Ihrer Hebamme              Der Rückbildungskurs wird von der Krankenkasse bezahlt, vor-
                                                              aufnehmen. Weitere Besuche sind auf Verordnung einer Ärz-           ausgesetzt er ist neun Monate nach der Geburt abgeschlossen.  Wenn Sie nach eigener Suche keine Hebamme gefunden
                                                              tin/eines Arztes möglich.                                                                                                    haben, wenden Sie sich bitte an
                                                                                                                                  Kosten                                                   Gesundheitsamt für Stadt und Landkreis Regensburg
                                                                                                                                  Sämtliche Kosten im Bereich Hebammenhilfe werden vollstän-  Koordinierungsstelle Hebammenversorgung
                                                                                                                                  dig von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.       Stadt und Landkreis Regensburg
                                                              Hinweis                                                             Bei Privatversicherten erfolgt dies im Rahmen der vereinbarten   Telefon:  0941 4009-174
                                                                                                                                  Leistungen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.
                                                                Hebammensuche unter                                                                                                        hebammen@lra-regensburg.de
                                                              www.hebammensuche.bayern oder                                                                                                Mo.:   10.00–12.00 Uhr
                                                              www.hebammensuche.de                                                                                                         Do.:    14.00–16.00 Uhr
                                                              Zur Zeit besteht ein Engpass im Bereich der Hebammenver-                                                                     www.landkreis-regensburg.de
                                                              sorgung. Bitte sprechen Sie mit Ihrer Hebamme ihre Kapazi-                                                                   (   Bürgerservice  Gesundheit & Verbraucherschutz
                                                              täten und den Umfang der Betreuung ab.                                                                                        Gesundheitsförderung & -hilfe  Hebammenhilfe)
   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15