4. Regensburger Familienmesse im DEZ

Landratsamt Neubau Außenaufnahme in der Dämmerung

14.11.2019 Unter dem Motto: „Offen – bunt und nachhaltig“ wird am Freitag, 22. November, die 4. Regensburger Familienmesse im Donau-Einkaufszentrum eröffnet. Bis Samstagabend präsentieren sich viele Träger und Einrichtungen der Familienbildung. Neben einem bunten Unterhaltungsprogramm mit kreativen Aktionen an den Tischen der Ausstellenden bietet die 4. Familienmesse im zweiten Flur des Donau-Einkaufszentrums viel Informatives.

Auch die Initiative „Teil`Zeit“, ein Zusammenschluss der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Regensburg, der Jobcenter der Stadt und des Landkreises Regensburg, des Büros für Chancengleichheit der Stadt sowie der Gleichstellungsstelle des Landkreises Regensburg, ist auf der Familienmesse vertreten. Mit dem gemeinsamen Ziel der Chancengleichheit informieren und beraten die Fachfrauen über die Ausbildung in Teilzeit, einer verkürzten Form der Ausbildung, die vor allem Frauen und Männern, die Kinder erziehen oder Angehörige pflegen, unterstützt. Aber auch für Menschen, die sich nebenberuflich weiterqualifizieren wollen oder neu in Deutschland sind und beruflich neu starten möchten, bietet die Ausbildung in Teilzeit Chancen.

Kategorien: Landkreis

Bildquellenverzeichnis