Fällarbeiten wegen Neubau des Radwegs Egglfing – Gebelkofen

Für den neuen Radweg müssen am Ortseingang Egglfing drei Bäume weichen. Foto: Manuel Graf
Für den neuen Radweg müssen am Ortseingang Egglfing drei Bäume weichen. Foto: Manuel Graf

12.02.2021 Der Landkreis Regensburg wird in diesem Jahr entlang der Kreisstraßen R 12 und R 30 einen straßenbegleitenden Radweg errichten. Der Neubau soll den Radverkehr an der rege befahrenen Strecke deutlich sicherer und angenehmer machen. Für die Baumaßnahme ist die Fällung von drei Bäumen am Ortseingang von Egglfing nötig.

Wie das Landratsamt mitteilt, wurde diese Maßnahme, die demnächst umgesetzt wird, mit der Unteren Naturschutzbehörde abgestimmt. Sowohl für die gefällten Bäume als auch für den Neubau des Radwegs werden entsprechende  Ausgleichsmaßnahmen umgesetzt. Zu den Radwegearbeiten wird das Landratsamt zu einem späteren Zeitpunkt noch weiter informieren.

Der Landkreis Regensburg bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für möglicherweise auftretende Verkehrsbehinderungen.

Kategorien: Landkreis, Straßensperrungen