Kultur schafft Begegnung - New Yorker Jazzfeeling in Wörth

Musikalische Reise mit Tobias Meinhart. Foto: Mariana Meraz
Musikalische Reise mit Tobias Meinhart. Foto: Mariana Meraz

29.06.2021 Im Rahmen der landkreisweiten kulturellen Veranstaltungsreihe „Kultur schafft Begegnung“ ist am kommenden Sonntag, den 4. Juli 2021 im Wörther Pschornhof Jazzmusik vom Feinsten zu hören.

Der Traum vieler Jazzmusiker ist es, das Jazzleben von New York City hautnah zu erleben. Saxophonist Tobias Meinhart hatte den gleichen Traum und zog vor zehn Jahren aus seiner Heimat in die US-Metropole. Inzwischen hat sich der Saxophonist dort als feste Größe etabliert und spielt regelmäßig in den angesagten Clubs wie dem legendären Blue Note, der 55Bar oder Birdland. Im Big Apple wurde ihm auch bewusst, dass seine deutschen Wurzeln für seine musikalische Identität von zentraler Bedeutung sind. 

Veranstaltungsdaten:

Beginn: 19 Uhr

Ort: Pschornhof, Ludwigstraße 7, 93086 Wörth

Eintritt frei

Anmeldung unter 09482 940-30 oder k-i-w.de

Veranstalter ist die Stadt Wörth. 

Hintergrund: Der Titel der diesjährigen kulturellen Veranstaltungsreihe des Landkreises Regensburg lautet „Kultur schafft Begegnung“. Insgesamt 47 Veranstaltungen laden von Ende Mai bis Ende Oktober dazu ein, das vielfältige kulturelle Angebot im Regensburger Land zu entdecken.  Die Broschüre ist kostenlos im Landratsamt Regensburg und in vielen Rathäusern, Museen, Gaststätten und Veranstaltungsorten erhältlich. Zusätzlich ist sie unter www.landkreiskultur.de auch als Download hinterlegt. Auskünfte zur Reihe erhalten Sie beim Kulturreferat des Landkreises Regensburg, Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg, Telefon: 0941 4009-287 und -687, E-Mail: kulturreferat@landratsamt-regensburg.de.

Weitere Informationen zu Kultur, Heimat- und Denkmalpflege im Landkreis finden Sie hier

Kategorien: Landkreis, Kultur