KULTUR.WIRTSCHAFT: „liai.song“ in Adlmannstein

Konzert und Kabarett in Adlmannstein, Fotonachweis: Roman Kasselmann
Konzert und Kabarett in Adlmannstein, Fotonachweis: Roman Kasselmann

14.06.2019 Im Rahmen der landkreisweiten Veranstaltungsreihe „KULTUR.WIRTSCHAFT“ findet am Samstag, 22. Juni, um 19.30 Uhr in der KUNSTPARTNER Galerie in Adlmannstein ein Konzert mit dem vielversprechenden Namen „liai.song“ statt. Claudia Steil und Stefan Frenster stellen dabei die Liebe in den Mittelpunkt und liefern facettenreiche Interpretationen von Liebesliedern aus verschiedenen Jahrhunderten. „liai.song“ beinhaltet Lieder voller Hoffnungen, Wünsche, Sehnsüchte, Schmerzen und Enttäuschungen, garniert mit ein bisschen Sarkasmus und Ironie. Dabei sind Klassiker von Marlene Dietrich und Hildegard Knef, aber auch Werke von zeitgenössischen Komponisten. Gleichzeitig hat „liai.song“ Spaß an kabarettistischen Einlagen. Zurücklehnen, stehenbleiben, zurückschauen, erinnern: Das Publikum ist eingeladen, sich musikalisch einhüllen zu lassen, im Hier und Jetzt zu sein und dann heiter nach Hause zu schlendern.

Die ehemalige Schlosswirtschaft in Adlmannstein ist ein eindrucksvolles Gebäude mit mächtigem Walmdach aus dem 17. Jahrhundert. Zunächst war es wohl eine fürstliche Post- und Pferdewechselstelle, dann fungierte es über Generationen hinweg als Wirtshaus. Es diente also von jeher der Kommunikation und Begegnung. Heute ist es privates Wohnhaus und in einem Kreuz- und einem Tonnengewölbe des denkmalgeschützten Gebäudes befindet sich die öffentlich zugängliche KUNSTPARTNER Galerie. Zu den Öffnungszeiten sind Besucher eingeladen, zeitgenössischer Kunst zu begegnen. Natur, Kunst und Kultur verbinden sich in Adlmannstein vortrefflich und bilden den Rahmen für ein kommunikatives Gesamterlebnis.

Veranstaltungsdaten: Eintritt 30 Euro (inkl. Essen und Getränke),Ort: Ehem. Schlosswirtschaft, Altenthanner Straße 1, 93170 Adlmannstein

Hintergrund: Der Titel der diesjährigen kulturellen Veranstaltungsreihe des Landkreises Regensburg lautet „KULTUR.WIRTSCHAFT“. Insgesamt 46 Veranstaltungen an 31 Orten laden von Ende April bis Mitte Dezember 2019 dazu ein, das vielfältige kulturelle Angebot im Regensburger Land zu entdecken. Hinter dem Jahresthema stecken zwei Ideen: Zum einen sollen die Wirtshäuser als wichtige Orte des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens wieder verstärkt wahrgenommen werden; zum anderen soll das Thema „Wirtschaft“ ebenso im Sinne von „Ökonomie“ bespielt werden können. Entstanden ist ein breit gefächertes Veranstaltungsprogramm mit Ausstellungen, Konzerten, Lesungen, Führungen und vielen anderen kulturellen Aktivitäten.

Die KULTUR.WIRTSCHAFT-Broschüre ist kostenlos im Landratsamt Regensburg und in vielen Rathäusern, Museen, Gaststätten und Veranstaltungsorten erhältlich. Zusätzlich ist sie unter www.landkreiskultur.de auch als Download hinterlegt. Auskünfte zur Reihe erhalten Sie beim Kulturreferat des Landkreises Regensburg, Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg, Telefon: 0941 4009-287 und -687,  E-Mail: kulturreferat@lra-regensburg.de.

Kategorien: Kultur, Landratsamt

Bildquellenverzeichnis