Landkreis Regensburg lädt ein zum Markttag in Lappersdorf

Regionale Lebensmittel erfreuen sich großer Beliebtheit. Foto: Beate Geier
Regionale Lebensmittel erfreuen sich großer Beliebtheit. Foto: Beate Geier

15.09.2021 „In der wunderbaren Natur und den vielen üppigen Gärten wächst so mancher Schatz heran, der unse-re Region – und unseren Esstisch – bereichert“. Mit diesen Worten lädt Landrätin Tanja Schweiger alle Bürgerinnen und Bürger zu den Regionaltagen ein, die vom 16. September bis 3. Oktober 2021 unter dem Motto „Regional is(s)t besonders – Genüsse aus Natur und Garten“ stehen.

„Wer weiter denkt, kauft näher ein“ – Abwechslungsreiches Angebot beim Markttag

Am Sonntag, den 19. September 2021, organisiert der Landkreis zusammen mit dem Kreisverband Regensburg des Bayerischen Bauernverbandes einen großen Markttag in Lappersdorf. Der Markt ist eine zentrale Veranstaltung der diesjährigen Regionaltage und findet von 11 bis 16 Uhr auf dem Schulgelände des Gymnasiums Lappersdorf, Am Sportzentrum 2, statt.

Immer mehr Menschen wollen wissen, wie ihre Lebensmittel erzeugt werden und wo sie herkommen. Beim Markttag werden die regionalen Produkte direkt von den hiesigen Erzeugern ohne lange Transportwege und Qualitätsverluste angeboten. Bei rund 25 Ausstellern können die Besucher Gutes aus der Region entdecken. Von frischem Obst und Gemüse, verschiedenen Käsesorten, heimischem Honig und Marmelade, duftenden Backwaren, gesunden Molkereiprodukten, bis hin zu Wein aus den regionalen Weinbergen und allerlei anderer Spezialitäten, bestimmt ist für Jeden etwas dabei.

 

Einfach selber machen“ – Landfrauen-Wissen für den Alltag

„Selber machen“ liegt im Trend. Die Landfrauengruppe des Bayerischen Bauernverbands (BBV) um Kreisbäuerin Rita Blümel stellt ihr Projekt „Einfach selber machen“ vor und gibt praktisches und nachhaltiges Alltagswissen weiter. Verlorengegangene Kenntnisse im Bereich Hauswirtschaft werden neu entdeckt, wenn die Landfrauen erklären, wie Selbstgemachtes für den Vorratsschrank haltbar gemacht wird, wie Geschenke kreativ verpackt, Putzmittel einfach zu Hause hergestellt werden können und dass selbst genähte Einkaufstaschen, Obst- und Gemüsebeutel helfen, Müll zu vermeiden.

Lassen Sie sich vom abwechslungsreichen Angebot auf dem Markttag inspirieren. Folgende Ausstellerinnen und Aussteller freuen sich auf Ihren Besuch (von A – Z):

Achhammer Josef: Honig, Imkereiprodukte

Bauer Berthold: Kartoffeln, Freilandeier, Fruchtaufstrich, Speisezwiebeln, Nudeln

Bayerischer Bauernverband, Kreisverband Regensburg

Bayerischer Bauernverband, Kreisverband Regensburg, Landfrauengruppe

Bayernland eG: Molkereiprodukte

Bezirksjagdverband Regensburg e. V.

Buena Vita e.V., Initiative Saatguttag Regensburg: Regionale Bio-Lebensmittel

Draxler-Bäckerei, Dirscherl Josef: Gebäck

Feiner Käse & Spezialitäten, Roos-Bohmann Birgit: Käsespezialitäten

Förderverein Baierweinmuseum e.V.: Regensburger Landwein

Fuchs Andreas: Honig, Imkereiprodukte

Geiger Edmund: Obst, Obsterzeugnisse

Graf-Gemüsebau, Graf Christian: Gemüse und Obst

Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V.

Kollerhof, Graf Ruth und Franz: Bio Käse- und Milchprodukte, Bio Fleisch- und Wurstwaren, Eier

Landratsamt Regensburg, Abfallwirtschaft

Landschaftspflegeverband Regensburg e. V., Gartenfachberater des Landkreises, Kreisverband für Gartenkultur und Landespflege e. V.: Juradistl-Honig

Luttner Weinbau, Franz Luttner: Bio-Landwein

Mayer Irmgard und Johann: Fleisch- und Wurstprodukte

Massinger Xaver: Weidenkörbe, Weidenkugeln, Holzobjekte

Meiwies GmbH, Berghammer Max: Mehl, Öl

Melzl-Weinbau, Melzl Manuela und Matthias: Regensburger Landwein

Rosis Dinkelkissen, Hönig Rosi: Dinkelkornkissen

Rossbacher Steinofenbäckerei, Lang Roswitha und Micuda Gerald: Backwaren

Rotviehhof am Jurasteig, Graml Beate und Johann: Bio-Wurstwaren

VHS Regensburg Land e. V.

Weitere Informationen zu den Regionaltagen finden Sie hier

Frische und Vielfalt zeichnet das Angebot an heimischem Obst und Gemüse aus. Foto: Beate Geier

Kategorien: Regionalentwicklung, Landkreis