Landkreis sucht die besten Skifahrer und Snowboarder

Die Sieger der letztjährigen Landkreismeisterschaft in Ski Alpin und Snowboard mit Landrätin Tanja Schweiger (2. von rechts) (Foto: Roman Graggo)
Die Sieger der letztjährigen Landkreismeisterschaft in Ski Alpin und Snowboard mit Landrätin Tanja Schweiger (2. von rechts) (Foto: Roman Graggo)

12.12.2019 Die Ski- und Snowboardmeisterschaften des Landkreises Regensburg werden am Samstag, 18. Januar 2020, in der Skiregion St. Englmar ausgetragen. Die Landkreismeisterschaften in Ski Alpin und Snowboard stehen auch heuer wieder unter der Schirmherrschaft von Landrätin Tanja Schweiger und finden zum insgesamt 37. Mal statt.

Als Ausrichter wird der TV Schierling, Abteilung Ski-Snowboard-Inline, für einen reibungslosen Ablauf der Wettbewerbe sorgen. Ein Ausweichtermin ist nicht vorgesehen. Die Rennen starten ab 10 Uhr (Snowboard) und ab 10.30 Uhr (Ski Alpin). Anmeldungen sind ab sofort bis einschließlich Mittwoch, 15. Januar 2020, 19 Uhr, unter www.rennmeldung.de möglich. Nachmeldungen können leider nicht mehr angenommen werden.

An den Landkreismeisterschaften können alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Regensburg sowie Mitglieder von Sportvereinen, deren Sitz sich im Landkreis Regensburg befindet, teilnehmen. Sollten die Landkreismeisterschaften witterungsbedingt nicht stattfinden können, wird dies in der örtlichen Presse oder auf www.schierling-ski.de und www.rennmeldung.de bekanntgegeben.

Hintergrund: Die Landkreismeisterschaften 2019/2020 werden von den Vereinen eigenverantwortlich organisiert und vom Landkreis finanziell und zum Teil auch logistisch unterstützt. Bei Fragen zu den Landkreismeisterschaften 2019/2020 steht das Sachgebiet Regionalentwicklung im Landratsamt Regensburg gerne zur Verfügung. Kontakt: Landratsamt Regensburg, Sachgebiet Regionalentwicklung, Andrea Zeller, 0941 4009-663; oder per Mail an: regionalentwicklung@lra-regensburg.de

Kategorien: Landkreis