Landkreis sucht die besten Tennisspieler

Symbolbild: Phovoir, fotolia
Symbolbild: Phovoir, fotolia

11.08.2020 Bereits zum 35. Mal finden Anfang September die Landkreismeisterschaften im Tennis statt. Vom 3. bis 6. September werden die Wettbewerbe im Einzel ausgetragen und ein Wochenende später, am 12. und 13. September, messen sich die Tennisspieler im Doppel. Die Hauptorganisation sowie die Turnierleitung liegen wieder bei Harald Bauer, Tobias Koch sowie Eva Seyfferth. Landrätin Tanja Schweiger hat auch in diesem Jahr die Schirmherrschaft der Landkreismeisterschaften übernommen.

Die Begegnungen finden wie bereits in den vergangenen Jahren auf den Tennisplätzen des TSV Alteglofsheim, SSV Köfering, TC Neutraubling und des SV Obertraubling statt. Auf der Anlage des Tennisclubs Neutraubling werden alle Endspiele im Einzel und Doppel ausgetragen. Die Siegerehrungen werden jeweils unmittelbar nach den einzelnen Wettbewerben im Tennisclub Neutraubling durchgeführt. Für die Erstplatzierten gibt es nach den Gruppen- und Endspielen für die Besten im Jugendbereich Pokale und für die Kleinfeldteilnehmer stehen Sachpreise zur Verfügung.

Jeder Teilnehmer kann sich nur in einer Spielklasse im Einzel- oder Doppelwettbewerb anmelden. Die Anmeldung ist unter www.mybigpoint.tennis.de möglich. 

Hygienehinweise aufgrund der Corona-Pandemie können bei der online-Anmeldung unter www.mybigpoint.tennis.de abgerufen werden. 

Bitte beachten: Gemäß der BTV-Richtlinien ist eine Nachmeldung nach Meldeschluss nicht möglich. Als Anmeldeschluss wurde für die Einzelwettkämpfe der 31. August 2020 und für die Doppelturniere der 9. September 2020, jeweils um 18.00 Uhr, festgelegt. Weitere Informationen können unter www.lkm-tennis-regensburg.de abgerufen werden. 

Hintergrundinfo: 

Die Landkreismeisterschaften 2020/2021 werden von den Vereinen eigenverantwortlich organisiert und vom Landkreis vor allem finanziell und zum Teil auch logistisch unterstützt. Bei Fragen zu den Landkreismeisterschaften 2020/2021 steht das Sachgebiet Regionalentwicklung im Landratsamt gerne zur Verfügung. 

Kontakt:

Landratsamt Regensburg, Sachgebiet Regionalentwicklung, Andrea Zeller, 0941 4009-663; oder per Mail an: regionalentwicklung@lra-regensburg.de 

 

Kategorien: Landkreis