Landratsamt Regensburg lädt Schülerinnen und Schüler zum digitalen Girls`Day/Boys`Day ein

01.04.2021 Am 22. April findet der Girls` Day/Boys` Day, der bundesweite Aktionstag zur Lebens- und Zukunftsplanung für Schülerinnen und Schüler, statt. Junge Menschen haben an diesem Tag die Möglichkeit, Berufe kennenzulernen, in denen sie noch unterrepräsentiert sind. Erstmals gibt es auch viele digitale Angebote.

Das Landratsamt Regensburg ist seit 2020 Partner der Initiative Klischeefrei − einer Initiative zur Berufs- und Studienwahl mit dem Ziel, jungen Menschen den Blick für die Vielfalt der Berufe zu öffnen und sie darin zu bestärken, ihre Berufswahl nach eigenen Interessen und Fähigkeiten zu gestalten – frei von Rollenbildern und Klischees. „Für mich ist es eine Herzensangelegenheit, junge Menschen bei dem wichtigen Schritt der Berufswahl zu unterstützen. Deshalb öffnet das Landratsamt Regensburg seine Türen virtuell und lädt Schülerinnen und Schüler ein, verschiedene Fachbereiche und berufliche Möglichkeiten kennenzulernen“, so Landrätin Tanja Schweiger. 

Im Landratsamt Regensburg stellt sich der Bereich EDV/IT mit dem Webteam von seiner kreativen Seite vor und gibt unter anderem Einblicke in die Gestaltung, Konzeption und Administration der Webauftritte des Landkreises. Für alle Bauinteressierten, öffnet das Sachgebiet Hochbau und Gebäudeunterhalt, zuständig für alle Baumaßnahmen und den Bauunterhalt an landkreiseigenen Gebäuden, seine Türen.

Im Fachreferat für Umweltschutz lernen Mädchen die Fachreferentin für Naturschutz und Landschaftspflege kennen und erfahren mehr über Arten- und Biotopschutz, Landschaftspflege und Naturschutzrecht. 

„Vor allem die Mädchen möchte ich ansprechen und deren Neugierde wecken, die freien Plätze in den MINT-Bereichen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) zu nutzen“, motiviert die Gleichstellungsbeauftragte Silvia Siegler. Und „Schüler sind eingeladen, das berufliche Spektrum des Sozialpädagogen kennenzulernen. Einen Einblick erhalten sie in den Bereichen Suchtprävention im Gesundheitsamt, Jugendsozialarbeit an Schulen sowie der Integrationsstelle“. 

Weitere Informationen zum Girls`Day/ Boys`Day finden Sie unter: www.girlsday.de und www.boysday.de

Kontakt: Gleichstellungsstelle im Landratsamt Regensburg, Silvia Siegler, 0941 4009-790, E-Mail: gleichstellung@landratsamt-regensburg.de    

Weitere Informationen zur Gleichstellungsstelle im Landkreis Regensburg finden Sie hier.

Kategorien: Landkreis

: Das Landratsamt Regensburg bietet beim Girls` and Boys` Day interessante Einblicke in verschiedene Berufsfelder. 
Fotonachweis: DIPF- Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
: Das Landratsamt Regensburg bietet beim Girls` and Boys` Day interessante Einblicke in verschiedene Berufsfelder. Fotonachweis: DIPF- Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation