LRA-Teams radelten bei „Energie wird Natur Regensburg“

Team Landratsamt Regensburg I machte mit sportlichen Wattzahlen den Auftakt von „Energie wird Natur Regensburg 2021“. Foto: Petula Hermansky / LRA
Team Landratsamt Regensburg I machte mit sportlichen Wattzahlen den Auftakt von „Energie wird Natur Regensburg 2021“. Foto: Petula Hermansky / LRA

12.07.2021 Radfahren – erneuerbare Energien – umweltfreundliche Mobilität! Alles Themen, die auf der Landkreis-Agenda weit vorne stehen. Entsprechend ließ sich Landrätin Tanja Schweiger nicht zweimal bitten, um für die gute Sache in die Pedale zu treten. Beim Spendenmarathon "Energie wird Natur Regensburg 2021" im Donau-Einkaufszentrum schwitzten die Landkreischefin und zwei Landratsamt-Teams am 12. Juli 2021 für die gute Sache.

Hintergrund der Aktion: Jedes erfahrene Watt Strom fließt in Form von Sponsorengeldern in Natur-Projekte von Schulen und Vereinen aus Stadt und Landkreis Regensburg. „Eine tolle Aktion, die nicht nur Bewusstsein für das Thema saubere Energie schafft, sondern Mädchen und Buben bei der Realisierung eigener Projektideen unterstützt“, so Landrätin Tanja Schweiger.

Stadt und Landkreis Regensburg unterstützen die Aktion Energie wird Natur ebenso wie prominente Persönlichkeiten aus der Region.
„Energie wird Natur Regensburg“ interessiert Sie? Dann folgen Sie der Veranstaltung auf https://www.facebook.com/energiewirdnatur

Kategorien: Landratsamt, Landkreis