Nächste Woche Distanzunterricht und Kita-Notbetreuung

19.03.2021 lm Landkreis Regensburg liegt die 7-Tages-Inzidenz laut RKI heute bei 106,7. Für die kommende Woche, vom 22. März bis einschließlich 28. März, gilt für Schulen und Kindertageseinrichtungen im Landkreis Regensburg daher Folgendes:

Im Landkreis Regensburg findet an allen Schularten und Jahrgangsstufen Distanzunterricht statt. Lediglich für die Abschlussklassen aller weiterführenden und beruflichen Schulen findet Wechsel- beziehungsweise Präsenzunterricht mit Mindestabstand von 1,5 Metern statt.

Die Kitas im Landkreis Regensburg können lediglich in der Notbetreuung öffnen.

Hintergrund: Am Freitag jeder Woche geben die Kreisverwaltungsbehörden die aktuelle Inzidenzeinstufung und die damit verbundenen Regelungen für Schulen und Kindertageseinrichtungen bekannt, wie in der aktuellen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vorgesehen. Die Festlegung erfolgt aufgrund § 18 der 12. BayIfSMV für den Bereich der Schulen sowie § 19 für die Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige.

Kategorien: Coronavirus, Landkreis

Landratsamt Neubau - Außenaufnahme in der Dämmerung