Neuregelung der Öffnungszeiten für Zulassungs- und Führerscheinstelle

Landratsamt Neubau - Außenaufnahme in der Dämmerung

02.07.2020 Die Zulassungs- und Führerscheinstelle des Landratsamtes Regensburg weitet – nach den Corona-bedingten Einschränkungen – die allgemeinen Öffnungszeiten für den Parteiverkehr wieder aus. Ab dem 6. Juli 2020 können die Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle für Bürgerinnen und Bürger wieder teilweise geöffnet werden.

Im März wurde der Dienstbetrieb – wie in allen Abteilungen des Landratsamtes – sowohl in der Zulassungsstelle als auch in der Führerscheinstelle eingeschränkt. Die bis dahin geltenden Öffnungszeiten mussten außer Kraft gesetzt werden, Vorgänge konnten nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung erledigt werden. Auch jetzt ist aufgrund der weiterhin geltenden Abstandsregelungen die Anzahl der möglichen Wartenden begrenzt. Ein Vollbetrieb wie vor Corona kann daher derzeit noch nicht stattfinden. Es können aber jetzt wieder weitere Öffnungszeiten angeboten werden, wenn auch nur probeweise. Denn sollte das Kundenaufkommen zu groß werden, müsste aus Gründen des Infektionsschutzes wieder auf das zuletzt praktizierte System mit Terminvereinbarungen zurückgegriffen werden. 

Ab 6. Juli gilt probeweise folgende Regelung:

Zulassungsstelle:

Von Montag bis Freitag in der Zeit von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr ist die Zulassungsstelle wieder „für jedermann“ geöffnet. Vorherige Terminvereinbarungen sind nicht erforderlich. So wie vor der Coronazeit auch, können an den genannten Vormittagen Bürgerinnen und Bürger zur Zulassungsstelle kommen und im Eingangsbereich eine Wartenummer ziehen. Sobald ein Ansprechpartner frei ist, wird der Kunde aufgerufen und an einem der Schalter bedient.

Von Montag bis Mittwoch in der Zeit von 13 bis 15 Uhr sowie an Donnerstagen in der Zeit von 13 bis 17 Uhr  bleibt es bei telefonischen Terminvereinbarungen. An diesen Nachmittagen ist ein Zutritt nur für Kunden möglich, die vorab einen Termin vereinbart haben. 

Führerscheinstelle:

Die Führerscheinstelle hat ab 6. Juli sowohl an Vor- wie Nachmittagen zu den vor Corona geltenden Besuchszeiten geöffnet, also Montag bis Mittwoch von 7.30 bis 15 Uhr, am Donnerstag von 7.30 bis 17 Uhr und am Freitag von 7.30 bis 11.30 Uhr. 

Um den Anforderungen des Infektionsschutzes, insbesondere den Abstands- und Hygieneregeln, gerecht werden zu können, wird vor der Zulassungsstelle ein Witterungsschutz aufgestellt, damit die Wartenden vor Regen oder auch Sonne geschützt sind. Dort informiert auch ein Bildschirm der Aufrufanlage über die aktuell aufgerufene Wartenummer, zusätzlich ist diese Information auch auf der Homepage des Landkreises aktuell dargestellt. Bei geringem Kundenaufkommen können die Mindestabstände im Foyer der Zulassungsstelle selbst eingehalten werden. Der Wartebereich vor dem Haus ist für erhöhtes Kundenaufkommen notwendig, wenn das Raumangebot im Foyer nicht mehr ausreichen sollte, um die Mindestabstände wahren zu können. 

Telefonisch erreichbar ist die Kfz-Zulassung unter 0941 4009-390 und -392, dort oder online über die Webseite des Landkreises www.landkreis-regensburg.de, Bürgerservice, Kfz-Zulassungsstelle können Termine vereinbart werden. Die Führerscheinstelle hat die Telefonnummer 0941 4009-432. Sollten die Leitungen der Kfz-Zulassungsstelle besetzt sein, können Anrufer über die Mail-Adresse kfzinfo@lra-regensburg.de ihre Rufnummer hinterlassen. Sie werden dann zur Terminabsprache zurückgerufen.

Kategorien: Landkreis

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen.

Welche Arten von Cookies auf unserer Webseite www.landkreis-regensburg.de für Sie zugelassen werden, können Sie über die folgende Auswahl steuern:

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.