Saitenklänge beim Wiesenter Kultursommer

Saitenzauberer Milorad Romic. Foto: Peter Pavlas
Saitenzauberer Milorad Romic. Foto: Peter Pavlas

08.07.2021 Im Rahmen der landkreisweiten kulturellen Veranstaltungsreihe „Kultur schafft Begegnung“ findet am kommenden Samstag, den 10. Juli 2021 eine Abendserenade mit dem Gitarristen Milorad Romic statt.

Der bekannte Gitarrenvirtuose wird im romantischen Hof der Burgruine Heilsberg ein breites Repertoire der klassischen Gitarrenmusik präsentieren. Besondere Beachtung finden seine eigenen Bearbeitungen und Kompositionen. Zwischen den Stücken erzählt er unterhaltsam und humorvoll Geschichten über die Musik und die Komponisten und die Veranstalter versprechen: Die Besucher werden von der Musik bezaubert und mit einem Lächeln im Gesicht den Rückweg von der Burgruine Heilsberg antreten. Veranstalter ist der Arbeitskreis Kultur der Gemeinde Wiesent.

Veranstaltungsdaten:
Beginn: 19 Uhr
Ort: Burgruine Heilsberg, 93109 Wiesent
Eintritt: 10 Euro (VVK) / 12 Euro (AK)
Karten im Rathaus Wiesent oder unter 09482 909580 

Hintergrund: Der Titel der diesjährigen kulturellen Veranstaltungsreihe des Landkreises Regensburg lautet „Kultur schafft Begegnung“. Insgesamt 47 Veranstaltungen laden von Ende Mai bis Ende Oktober dazu ein, das vielfältige kulturelle Angebot im Regensburger Land zu entdecken. Die Broschüre ist kostenlos im Landratsamt Regensburg und in vielen Rathäusern, Museen, Gaststätten und Veranstaltungsorten erhältlich. Zusätzlich ist sie unter www.landkreiskultur.de auch als Download hinterlegt. Auskünfte zur Reihe erhalten Sie beim Kulturreferat des Landkreises Regensburg, Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg, Telefon: 0941 4009-287 und -687, E-Mail: kulturreferat@landratsamt-regensburg.de.

Kategorien: Landkreis, Kultur