Schülerbeförderung nach Mallersdorf: Deutliche Verbesserung für Schüler aus Aufhausen und Pfakofen

Von links: Andreas Käser, Abteilungsleiter Hoch- und Tiefbau, Verkehr, Soziales am LRA Straubing-Bogen, Kreiskämmerin Petra Grimm, LRA Regensburg, Landrat Josef Laumer, Landkreis Straubing-Bogen, Josef Weigl, GFN-Geschäftsführer Landkreis Regensburg, Landrätin Tanja Schweiger, Landkreis Regensburg, Josef Zellmeier, Landtagsabgeordneter Stimmkreis Straubing, Stephanie Aumer, Abteilungsleiterin Öffentliche Sicherheit, Jugend und Familie am LRA Straubing-Bogen, Brigitte Tschimmel, Sachgebietsleiterin Soziale Sicherung, ÖPNV am LRA Straubing-Bogen. (Foto: Robert Kellner/LRA Regensburg)
Von links: Andreas Käser, Abteilungsleiter Hoch- und Tiefbau, Verkehr, Soziales am LRA Straubing-Bogen, Kreiskämmerin Petra Grimm, LRA Regensburg, Landrat Josef Laumer, Landkreis Straubing-Bogen, Josef Weigl, GFN-Geschäftsführer Landkreis Regensburg, Landrätin Tanja Schweiger, Landkreis Regensburg, Josef Zellmeier, Landtagsabgeordneter Stimmkreis Straubing, Stephanie Aumer, Abteilungsleiterin Öffentliche Sicherheit, Jugend und Familie am LRA Straubing-Bogen, Brigitte Tschimmel, Sachgebietsleiterin Soziale Sicherung, ÖPNV am LRA Straubing-Bogen. (Foto: Robert Kellner/LRA Regensburg)

06.09.2019 Die Landkreise Regensburg und Straubing-Bogen haben sich darauf verständigt, die Frage der Übernahme der Schülerbeförderungskosten von Schülern aus Aufhausen und Pfakofen zum Burkhart-Gymnasium Mallersdorf-Pfaffenberg pragmatischer zu lösen als bisher.

Mit Wirkung bereits ab dem nächste Woche beginnenden neuen Schuljahr 2019/2020 werden die Beförderungskosten – im Rahmen der landesweit geltenden gesetzlichen Bestimmungen, also beispielsweise nur bis einschließlich der 10. Klasse oder wenn der einfache Schulweg länger als drei Kilometer ist – unabhängig von der Wahl des Schulzweiges übernommen.

Bisher galt die Kostenfreiheit für Schüler aus den genannten Gemeinden zum Gymnasium Mallersdorf nur für Fachrichtungen, die nicht – an der schülerbeförderungsrechtlich „nächstgelegenen“ Schule – am Gymnasium Neutraubling angeboten wurden.

Weil diese Regelung in der Vergangenheit bei den betroffenen Familien immer wieder zu Unstimmigkeiten geführt hatte, trafen Landrätin Tanja Schweiger und Landrat Josef Laumer – unter Mitwirkung von MdL Josef Zellmeier – nun diese schüler- und elternfreundliche Übereinkunft, die dieser speziellen örtlichen Situation und den schon über viele Schülergenerationen bestehenden Strukturen Rechnung trägt und für die Familien eine deutliche Erleichterung bei der Schulwahl bringt. Die entstehenden Mehrkosten übernehmen beide Landkreise zu gleichen Teilen. Ergänzend dazu streben beide Landkreise an,  die VSL-Linie 37 künftig in den RVV-Verbundraum zu integrieren.

Unabhängig von dieser nun getroffenen Neuregelung können sich Schülerinnen und Schüler aus Aufhausen und Pfakofen selbstverständlich  weiterhin auch am Landkreisgymnasium in Neutraubling anmelden. Die Neuregelung führt nicht zu einer Verpflichtung, nur das Gymnasium Mallersdorf besuchen zu dürfen.

Kontakt: Landratsamt Regensburg, Schülerbeförderung, Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg, Sieglinde Schneider, Telefon 0941 4009-249 oder Maria Rohrwild, Nebenstelle -434; Telefax: 0941 4009-422; E-Mail: schuelerbefoerderung@lra-regensburg.de,

Internet: www.landkreis-regensburg.de/buergerservice/bildung-arbeit/schuelerbefoerderung.

Informationen zur „Kostenfreiheit des Schulwegs“

Hier eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten landesrechtlichen Bestimmungen des Schülerbeförderungsgesetzes und der Schülerbeförderungsverordnung des Freistaats Bayern:

  1. Für Schülerinnen und Schüler bis einschließlich 10. Klasse und Schülerinnen und Schüler, die wegen einer dauernden Behinderung auf eine Beförderung angewiesen sind, ist der Schulweg unter bestimmten Voraussetzungen kostenfrei.
    Diese Voraussetzungen sind:
  • Es muss sich um die Pflichtschule (Sprengelschule), die dem Schüler zugewiesene Schule oder um diejenige Schule der gewählten Schulart, Ausbildungs- und Fachrichtung handeln, die mit dem geringsten Beförderungsaufwand erreichbar ist. Wird aus pädagogischen oder weltanschaulichen Gründen eine andere Schule (zum Beispiel: Tagesheimschule, nicht-koedukative Schule, Bekenntnisschule oder Schule mit gebundenem Ganztagsangebot) gewählt, dann übernimmt der Landkreis auch die Beförderungskosten zu dieser weiter entfernten Schule. Kontaktieren Sie uns in solchen Fällen bitte persönlich. 
  • Der einfach zurückzulegende Schulweg muss länger als drei Kilometer sein. Sollte der Schulweg besonders beschwerlich oder gefährlich sein, kann der Landkreis jedoch auch bei einer Entfernung unter drei Kilometern die Notwendigkeit der Beförderung anerkennen. Dies kann auf der Rückseite des Erfassungsbogens beantragt werden. Wir überprüfen diese Angaben und benachrichtigen Sie schriftlich. Bitte wenden Sie sich in solchen Fällen unmittelbar an unsere Mitarbeiter.

2.     Schülerinnen und Schüler ab der 11. Klasse und Berufsschüler müssen die Schulwegkosten zunächst selbst bezahlen: 

  • Gymnasiasten, Wirtschaftsschüler, Berufsfachschüler (ohne Berufsfachschule in Teilzeitform) ab der 11. Klasse 
  • Schüler an Fachoberschulen und Berufsoberschulen
  • Schüler an Berufsschulen, die in Teilzeit unterrichtet werden

aber

  • Liegen die Fahrtkosten pro Familie und Schuljahr über der so genannten Familienbelastungsgrenze, die entspricht ab 01.08.2017 einem Betrag von 440,00 Euro, erstattet der Landkreis die Kosten der notwendigen Beförderung nach dem jeweiligen Schuljahr teilweise (Kostenerstattungsanspruch). Hierfür muss ein Erstattungsantrag gestellt werden. Das Formular "Antrag auf Fahrtkostenerstattung" finden Sie unter Formulare und weiterführende Infos. 
  • Bezieht eine Familie eine der folgenden Leistungen im Vormonat des Bewilligungszeitraumes (= August), so erstattet der Landkreis die Schulwegkosten auf jeden Fall ganz oder bestellt auf Antrag bereits zu Schuljahresbeginn Fahrkarten: 
    - Kindergeld für drei oder mehr Kinder 
    - Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (SGB XII) 
    - Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II)

Kategorien: Landkreis

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen.

Welche Arten von Cookies auf unserer Webseite www.landkreis-regensburg.de für Sie zugelassen werden, können Sie über die folgende Auswahl steuern:

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.

Folgende systemrelevante (unbedingt notwendige) Cookies werden verwendet:

Cookie-Name Zweck Gültigkeit
__RequestVerificationToken Dieser Fälschungsschutz-Cookie wird von Web-Applikationen eingesetzt, die anhand von ASP.NET MVC-Technologien erstellt wurden. Er soll unberechtigtes Einstellen von Webseiteninhalten unterbinden, das sog. Cross-Site-Request-Forgery. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
ASP.NET_SessionId** Dieser Cookie behält systemrelevante Informationen des Webbrowsers bei allen Seitenanfragen während eines Webseitenbesuches (Browsersession) bei. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.

Diese Webseite verwendet den Open Source Webanalysedienst Matomo, vormals Piwik, der mit Cookies arbeitet. Die durch Matomo erhobenen Daten werden anonymisiert und zu Analysezwecken in unserem Auftrag auf dem Server der LivingData GmbH gespeichert.
Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese Funktionen hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Webbrowser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies allerdings zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite daher wieder aktiviert werden.
Wir weisen jedoch darauf hin, dass im Falle der Nutzung der Opt-Out-Funktion gegebenenfalls nicht sämtliche Möglichkeiten dieser Webseite vollumfänglich nutzbar sind.

Cookie-Name Zweck Gültigkeit
_pk_id Wird verwendet, um einige Details über den Benutzer zu speichern, z. B. die eindeutige Besucher-ID. 13 Monate
_pk_ses Cookies, mit denen Daten für den Besuch vorübergehend gespeichert werden. 30 Minuten

Folgende Cookies von Drittanbietern werden verwendet:

Cookie-Name Zweck Gültigkeit
_rspkrLoadCore WebReader: Ein Initiierungscookie, der festlegt, ob die Skripte beim Laden der Seite geladen werden sollen oder nicht. Dieses Cookie ist ein Nur-Sitzung-Cookie. Das Cookie wird gesetzt, nachdem der Dienst aktiviert wurde, dh. wenn mit dem Player interagiert wird.
Durch die Verwendung dieses Cookies wird festgelegt, ob der Benutzer den Dienst auf einer Seite aktiviert hat. Auf diese Weise werden die ReadSpeaker-Skripte automatisch geladen, wenn der Benutzer zu einer anderen Seite navigiert, damit der Benutzer schneller Audio erhält.
Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
ReadSpeakerSettings WebReader: Ein Cookie, das gesetzt wird, wenn Sie eine Einstellung im Einstellungsmenü ändern. Dieses Cookie heißt standardmäßig ReadSpeakerSettings, kann jedoch durch Konfigurieren auf "general.cookieName" geändert werden. Das Cookie hat eine Standardlebensdauer von 360000000 ms (dh ca. 4 Tage), die mit der Konfiguration "general.cookieLifetime" geändert werden kann.
Mit diesem Cookie werden die individuellen Einstellungen der Benutzer gespeichert, sodass sie ihre Einstellungen nicht auf jeder Seite, zu der sie navigieren, erneut vornehmen müssen.
4 Tage (IE)
dcrjobnames DocReader: Enthält eine verschlüsselte (MD5) Version der URL des Dokuments und die Seitenzahl, auf die zuletzt zugegriffen wurde. 30 Tage
dcrsettings DocReader: Gibt an, ob der JavaScript-Modus zuletzt verwendet wurde; Ob der Benutzer den Textmodus gewählt hat oder nicht; Schnittstellensprache; Lesegeschwindigkeit; Hervorhebungsmethode; Text- und Hintergrundfarbe zum Hervorheben; Schriftgröße im Textmodus; Schriftart im Textmodus; 30 Tage
PHPSESSID Für die Online-Terminvereinbarung (komXkonsentas) werden Cookies benötigt, um diese erfolgreich durchzuführen. Diese Cookies werden benötigt um Ihre Anmeldung eindeutig zu identifizieren und den entsprechenden Anmeldefortschritt festzustellen. max. 24 Std.
ASPSESSIONIDCAATQRTB Technisches Cookie für die mobile Version zur Anzeige der aktuellen Wartezeit in der KFZ-Zulassung. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
JSESSIONID technisches Cookie für die Online-Terminvereinbarung des Corona-Testzentrums Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
ASP.NET_SESSIONId technisches Cookie für integrierte Webseiten von HuberMedia GmbH (meta.et4.de) Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
cookieConsent technisches Cookie für integrierte Webseiten von HuberMedia GmbH (prüft ob Cookies vom Besucher erlaubt sind oder nicht) Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
landkreis-regensburg_Lng technisches Cookie für integrierte Webseiten von HuberMedia GmbH (Koordinaten vom sog. Kiosk, falls freigegeben) 1 Tag
landkreis-regensburg_Lat technisches Cookie für integrierte Webseiten von HuberMedia GmbH (Koordinaten vom User, falls freigegeben) 1 Tag
_et4frontend_session technisches Cookie für integrierte Webseiten von HuberMedia GmbH (data.destination.one) Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
__cfduid technisches Cookie für integrierte Webseiten von HuberMedia GmbH (cloudflare) 30 Tage
_gat statistische Cookies zur Reichweitenmessung für integrierte Webseiten von HuberMedia GmbH 1 Tag
_ga statistische Cookies zur Reichweitenmessung für integrierte Webseiten von HuberMedia GmbH 2 Jahre
_gid statistische Cookies zur Reichweitenmessung für integrierte Webseiten von HuberMedia GmbH 1 Tag
1P_JAR Dieses Cookie wird verwendet, um die Werbedienste von Google zu unterstützen. (z.B. GoogleMaps) 1 Monat
ANID Dieses Cookie wird verwendet, um die Werbedienste von Google zu unterstützen. (z.B. GoogleMaps) 1 Monat
NID Diese Google Cookies speichern Informationen über Nutzereinstellungen und -informationen für Google Maps. 6 Monate
APISID, HSID, SAPISID, SID und SSID Cookies Diese Sicherheits-Cookies von Google, dienen dazu um Nutzer zu authentifizieren, betrügerische Verwendung von Anmeldeinformationen zu verhindern und Nutzerdaten vor dem Zugriff durch Unbefugte zu schützen. 2 Jahre
SIDCC Diese Google Cookies speichern Informationen über Nutzereinstellungen und -informationen für Google Maps. 3 Monate
CONSENT Dieses Cookie enthält Informationen darüber, wie der Endbenutzer die Website nutzt, sowie über Werbung, die der Endbenutzer möglicherweise vor dem Besuch dieser Website gesehen hat.