Testangebote vor Schulbeginn für einen sicheren Schulstart

10.09.2021 Das Landratsamt Regensburg unterstützt mit Kräften den sicheren Schulstart im Landkreis Regensburg. So hat das Landratsamt in Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz (BRK) – Kreisverband Regensburg – vor dem letzten Ferienwochenende Testaktionen geplant und führt diese auch bereits durch.

Das Testzentrum am Landratsamt Regensburg ist am Samstag und am Sonntag, 11. und 12. September 2021 außerplanmäßig in den Zeiten von 10 bis 16 Uhr geöffnet; bei hoher Nachfrage werden kurzfristig weitere Termine bis spätestens 18 Uhr aufgeschaltet. Termine müssen im Vorfeld online unter PCR-Corona-Testzentrum | Landkreis Regensburg (www.landkreis-regensburg.de) gebucht werden. 

Des Weiteren wurden an den zwei Gymnasien Lappersdorf und Neutraubling Testtermine am Donnerstag und Freitag, 09. und 10. September 2021 von 10 bis 15 Uhr angeboten. Hierfür wurden die Eltern der Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen und Lehrer der beiden Gymnasien von der Schulleitung informiert. Die Testungen wurden vor Ort im Schulgebäude von mobilen Testteams des BRK durchgeführt. 

Parallel hierzu wurden das Förderzentrum Regenstauf und die Mittelschule Regenstauf informiert, dass das BRK am 11. und 12. September 2021 in Regenstauf ihr Schnelltestzentrum exklusiv für die Schulen öffnen wird. Die Schulleitungen wurden über das gesonderte Angebot informiert und haben die Elternschaft und Lehrerschaft unterrichtet.

Abschließend wurden auch alle weiteren Schnelltestzentren im Landkreis Regenburg mit dem bevorstehenden Schulbeginn erwartbarem erhöhten Bedarf an Testungen informiert mit der Bitte, die Öffnungszeiten entsprechend auszuweiten.

Weitere Infos zu Corona im Landkreis Regensburg finden Sie hier.

Kategorien: Coronavirus, Landkreis