eCarsharing im Landkreis Regensburg

Elektrische Antriebe sind auf dem Vormarsch. E-Autos, Pedelecs, E-Bikes, E-Scooter, E-Busse - im Straßenbild sind sie zur Normalität geworden. Der sog. Umweltbonus, den E-Autokäufer über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle beantragen können, hat die Zulassungszahlen von rein elektrisch angetriebenen Fahrzeugen und von Plug-In-Hybriden in den vergangenen Monaten stark ansteigen lassen.

Nähere Infos zum Umweltbonus finden Sie hier.

Auch im Landkreis Regensburg nimmt die Anzahl der von außen aufladbaren Elektrofahrzeuge ständig zu. Im Jahr 2016 waren weniger als 100 E-Autos zugelassen. Mit E-Messen, organisiert durch den Landkreis Regensburg und mit Testmöglichkeiten von drei E-Fahrzeugen der Kommunalen Energie Regensburger Land eG - KERL eG - konnten Bürgerinnen und Bürger 2015 und 2016 erste Erfahrungen mit der noch unbekannten Technologie sammeln. Bis Mitte 2021 ist die Anzahl der zugelassenen E-Auto mit „Steckdose“ im Landkreis auf fast 2.000 gestiegen. Das eCarsharing der KERL eG verfügt über 15 Elektrofahrzeuge an jeweils verschiedenen Standorten. Die Buchung erfolgt digital, nähere Informationen siehe unten!

Unser eAutos

Und so geht´s!

So einfach können Sie sich ein E-Auto in Stadt und Landkreis ausleihen

  1. Nach erfolgreicher Registrierung ist Ihr Account noch „inaktiv“. Die einmalige Registrierungsgebühr beträgt 29,99 Euro. Die KERL eG erstattet Ihnen hierfür ein kostenloses Streifenticket des RVV* im Wert von ca. 10 Euro. Dieses erhalten Sie nach erfolgreicher Sichtprüfung (unter Punkt 2) mit der RFID-Karte (unter Punkt 3) zugesandt oder Ihrem RVV-Konto gutgeschrieben.
  2. In der Standortgemeinde, in der das E-Auto platziert ist oder im Landratsamt Regensburg muss noch eine Sichtprüfung Ihres Führerscheines und Personalausweises erfolgen.
  3. Nach erfolgreicher Sichtprüfung wird Ihr Account freigeschaltet und Sie erhalten die RFID-Karte umgehend per Post zugesandt (oder im Landratsamt Regensburg direkt ausgehändigt).
  4. Daraufhin können Sie nach Verfügbarkeit jedes E-Auto unter www.KERLeG.de / www.heyearl.de oder über die entsprechende App EARL Regensburg (Google Play Store | Apple Store) buchen und kurz darauf losfahren.

*Nur Neukunden, die die Sichtprüfung am Landratsamt Regensburg oder an einer Standortgemeinde im Landkreis durchführen lassen, erhalten ein RVV-Streifenticket.

Nutzungsgebühren

Folgende Nutzungsgebühren gelten für die E-Autos in Alteglofsheim, Köfering, Neutraubling, Obertraubling, Pentling, Pettendorf, Regenstauf, Schierling, Sinzing und am Landratsamt Regensburg:

Nutzungsgebühren (angefangene Stunde) mit Jahres-Abo ÖPNV* (angefangene Stunde)
1. Stunde 4,00 Euro 3,00 Euro
2. und 3. Stunde 3,00 Euro 2,00 Euro
ab der 4. Stunde 1,00 Euro 1,00 Euro

* Wenn Sie bei der Sichtprüfung ein ÖPNV-Jahresticket vorlegen, dann gilt der ermäßigte Tarif für Sie.

Hinzu kommen einmalige Registrierungsgebühren in Höhe von 29,99 Euro. Die Selbstbeteiligung beträgt jeweils 300,00 Euro für die Vollkasko- und für die Teilkaskoversicherung.

Ab dem 01. Januar 2020 wird zusätzliche eine Kilometerpauschale von 0,10 € je gefahrenen Kilometer fällig.

Anleitungen Nutzung E-Autos

Alle aufklappen

Die Kommunale Energie Regensburger Land eG (KERL eG) bietet die Möglichkeit, sich an ausgewählten Standorten ein E-Auto zu leihen und damit die Umwelt zu schonen und im besten Fall dadurch auch die Kosten für ein Zweitauto zu sparen.

Fünfzehn Elektrofahrzeuge sind für Sie in Alteglofsheim, Donaustauf, Köfering, Laaber, Lappersdorf, Neutraubling, Nittendorf, Obertraubling, Pentling, Pettendorf, Regenstauf, Schierling, Sinzing, Wenzenbach und am Landratsamt Regensburg zum Ausleihen stationiert und können nach Verfügbarkeit genutzt werden. Zusätzlich können auch die E-Autos im Stadtgebiet Regensburg von "das Stadtwerk.Mobilität" genutzt werden.

Hier finden Sie die Standorte in Stadt und Landkreis Regensburg der derzeit bereits verfügbaren E-Autos:

Das eCarsharing Projekt der KERL eG in Zusammenarbeit mit "das Stadtwerk.Mobilität"
Peugeot e208

Corona-Schutzmaßnahme

Liebe KERL Nutzerinnen & Nutzer,

wir bitten Sie, weiterhin alle Hygieneregeln zu beachten: Waschen bzw. desinfizieren Sie so oft es geht Ihre Hände und husten oder niesen Sie in die Armbeuge. Bitte beachten Sie auch die Hinweise in den Fahrzeugen.

Der Zugang des Landratsamtes Regensburg für KERL Neuanmeldungen ist geschlossen. Dieser ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0941/4009-464 möglich!

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Hauptsponsor

Sparkasse Regensburg

weitere Sponsoren

AOK Bayern
Bachl Kroneder GmbH
Bayernwerk AG
BayWa Baustoffe
B-Horizon GmbH
elements Bad - Heizung - Energie
Globus SB-Warenhaus
Gebäudeautomation Grabmann GmbH
Karl Spitz Bau-GmbH & Co. KG
KRONTEC
Labertaler Heil- und Mineralquellen
REWAG
Autohaus Schneeberger
Auto Schubert GmbH
das Stadtwerk Regensburg GmbH
Stegerer Metallbau
Stromversorgung Schierling eG